gutes Sonnensegel gesucht

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von ratzundruebe 12.06.10 - 06:11 Uhr

Juhu #winke

Erstmal einen #tasse zum wachwerden #schwitz

Wir suchen für unseren Gartenteich ein Sonnensegel, da relativ viel Sonneneinstrahlung das Algenwachstum zur Zeit fördert.

Jetzt haben wir mal ein bisschen bei Ebay geschaut, aber da gibt es ja so viele verschiedene #zitter

Wer von euch hat ein Sonnensegel, wie groß ist es, wie zufrieden seid ihr damit, wird es im Laufe der Zeit dreckig und was kostet es in etwa #schwitz
Fragen über Fragen #huepf
Über Antworten würde ich mich freuen #ole

LG Kerstin

Beitrag von sparrow1967 12.06.10 - 08:24 Uhr

http://www.sowero.de/html/sonnensegel.html

Schau dich mal hier um. Es gibt verschiedene Stoffe und die GRöße bestimmst du.

Wir haben unseres dort bestellt - ca.25qm groß- allerdings das Soltis Air, da wir keinen Teich sondern eine Terrasse zu beschatten haben ;-)

sparrow

Beitrag von jenjo 12.06.10 - 09:43 Uhr

Ich persönlich habe keine Erfahrung mit Sonnensegel, aber ich habe in letzter Zeit in Foren positives über die von jako-o gelesen... vielleicht kannste dich da mal umschauen

LG

Beitrag von blucki 12.06.10 - 15:30 Uhr

hallo kerstin,

wir haben seit 2 wochen die von jako-o hängen. bisher sind wir zufrieden.

wir haben die weißen genommen (die machen einen angenehmen schatten). dunkelgrau hätte zwar gut zu unserem haus gepasst, aber da hatte ich angst, dass mein wohnraum dann zu dunkel wird (hängen ja vor den fenstern).

die segel sind nicht so teuer (die kleinste größe 59 euro), aber die stangen dazu. wir haben insgesamt 700 euro bezahlt, um unsere terrasse zu beschatten. haben 3 segel und 3 stangen gebraucht, und halt noch die haken und spanndinger.

lg
anja

Beitrag von ratzundruebe 13.06.10 - 08:24 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten #danke

Wir werden uns mal so durchforsten und schauen was am besten für uns in Frage kommt.

LG Kerstin