Muttermund weich ... Frühschwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zimtkringel 12.06.10 - 14:26 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin ab morgen in der 7.SSW und wundere mich, dass mein Muttermund schon seit ein paar Tagen so weich ist...

Bitte nicht wundern, ich fummel da nicht einfach so aus Spaß dran rum, sondern muss Vaginalzäpfchen nehmen, da komme ich quasi dran vorbei #schein...

Ist das denn schlimm? Müsste er nicht schön hart und zu sein?
Weit oben ist er immerhin...

Wäre dankbar für ein paar Meinungen!

Liebe Grüße, Lena #ei5+6

Beitrag von yvy2202 12.06.10 - 15:13 Uhr

mmmmh, meiner ist auch weich (bin allerdings in der 25 SSW).
Mein FA findet das nciht so toll und kontrolliert ihn jetzt engmaschig und hat mir zusätzlich Ruhe verordnet. Allerdings meint er auch, dass ein weicher Mumu nicht akut ist, er es aber schnell werden könnte und man ein Auge drauf haben sollte.

Würde bei deinem nächsten Termin auf jeden Fall mitteilen, dass deiner Meinung nach der Mumu weich ist.

Liebe Grüße

yvy