3.Versuch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von natimaus1980 12.06.10 - 16:23 Uhr

hallo
Ich habe eine 7 jährige tochter.
und nun wollen wir ein zweites kind.leider hatte ich im september 2009 eine fehlgeburt in der 8ssw.und gleich danach wurde ich wieder schwanger.im november 2009 wieder eine fehlgeburt in 6 ssw.
Jetzt wollen wir es nochmals probieren.ich bin durch untersucht worden.haben nichts gefunden.kann ich irgendwie vorbeugen?was kann noch der grund gewesen sein?
Liebe Grüße

Beitrag von dreamer79 12.06.10 - 16:39 Uhr

Hallo natimaus,

weißt du, für eine FG gibt es viele Gründe und als ich meine FG im September hatte mit einer AS habe ich mir tausend Fragen gestellt, die ja eigentlich totaler Blödsinn waren. Man sucht verzweifelt nach Gründen für diese FG, aber man findet keine.

Ich habe mir im Nachhinnein gesagt: das ich jetzt die FG letztes Jahr hatte, lag an der Aussage meines Mannes, er wolle ein Spätsommerbaby haben, was wir nun ja auch kriegen! ;-)
Sicherlich hat auf jeden Fall Mutter Natur eine große Rolle gespielt und gesagt: nein, es passt jetzt nicht. Man selbst als werdene Mutter ist nie schuld an so einer schlimmen Erfahrung, es hat dann einfach nicht sein sollen, dann hat irgendwas nicht gestimmt.

Ich zum Beispiel habe meine 1. Mens nach meiner FG abgwartet und dann haben wir erst angefangen zu üben und im 2. oder 3. ZK nach der FG wurde ich wieder schwanger und hielt dann im Januar einen positiven SST in den Händen. Mittlerweile bin ich auch schon in der 27.SSW!

Nur mal so ein kleiner Tipp von mir: setze dich nicht unter Druck, DEIN Körper entscheidet, wann er bereit ist für eine intakte SS!

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen!

LG
Mandy + #baby Girl (27.SSW) inside

Beitrag von dia111 12.06.10 - 18:06 Uhr

Hallole,

ich hatte im Januar´10 und im März ´10 ne FG und für alle stand der Grund fest- meine Doppelte Gebärmutter. Bin auch nicht weiter untersucht wurden.

Wir versuchen es jetzt auch erneut.

vorbeugen- wenn das ging......

Eine FG kann viele Ursachen habe und da bei dir nichts gefunden wurde, kannst leider auch nicht vorbeugen.

Lg
Diana