Welches Buch könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hakli 12.06.10 - 17:19 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe gerade im Internet geschaut, aber wenn man nach Schwangerschaftsbücher schaut, wird man ja fast erschlagen.

Ich würde mir gerne ein Buch anschaffen, wo der Verlauf der Schwangerschaft erklärt ist, wo man Tips bekommt und wo vielleicht auch Tabus erklärt sind.

Vielleicht habt ihr ja einen Tip für mich oder könnt mir eins empfehlen.

Vielen Dank.

Bis dann.

P.s.: Eins hatte ich gefunden, "300 Frage rund um die Schwangerschaft" (oder so ähnlich). Vielleicht kennt das ja einer und kann mir etwas zum Buch sagen.

Beitrag von suzi_wong 12.06.10 - 17:25 Uhr

Ehrlich gesagt,
wer Urbia hat und kennt, braucht eigentlich kein Buch mehr :-)

Hier findest du auf JEDE Frage eine Antwort! Du kannst Woche für Woche einsehen das gerade in deinem Körper passiert, kannst dir einen Kalender erstellen um zu sehen was als nächstes passiert usw....
kannst sehen was du für die Klinkitasche brauchst....zum Thema Babyvorbereitung USW USW USW....

Also so kann ich dir keinen Buchtip geben....leider...

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 39.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume ET-14

Beitrag von nager.michi 12.06.10 - 17:35 Uhr

Also ich war so doof und hab mir 2 Bücher gekauft die ich echt nicht brauche und nur ab und an reinschaue. Nachdem aber die Hebammen in der Klinik und auch meine Hebi immer von dem Buch von Frau Stadelmann "Die Hebammensprechstunde" geredet haben hab ich das gebraucht erstanden. Und ich finds echt gut! Endlich mal kein Blabla und wirklich gute Tipps. Kanns nur empfehlen. Neu allerdings doch sehr teuer *grmpf*

Beitrag von mellie009 12.06.10 - 17:37 Uhr

Hallo,
ich finde das Buch "Schwangerschaft und Geburt" von GU ganz gut. Da kannst du Monat für Monat lesen, es gibt auch ein Kapitel über Ernährung, Geburt, die erste Zeit mit dem Kind...

Viele liebe Grüße
Mellie

Beitrag von mariju 12.06.10 - 17:42 Uhr

Hallo!

Also ich habe 2 Bücher und bin von beiden begeistert.

Das eine ist "das Mamibuch", hab ich geschenkt bekommen und bin begeistert davon. Da steht von Schwangerschaft über Geburt bis zu den ersten Monaten danach alles drin. Mit vielen schönen Tipps und es ist einfach schön gemacht.

Das zweite ist "die Hebammensprechstunde" wurde mir empfohlen und find es (für mich) eine gute Anschaffung. Da steht wirklich alles drin.

LG

Beitrag von wollzopf 12.06.10 - 17:53 Uhr

Hallo!

Ich habe auch das Mamibuch. Es ist einfach toll!

Mandy #huepf 22. SSW

Beitrag von marika333 12.06.10 - 18:11 Uhr

"Das große Buch zur Schwangerschaft" von GU!

Jede Woche top beschrieben...viele Tipps am Rande-wirklich gut!

Von Anfang SS bis die ersten Wochen mit Kind!
Lese viel darin und immer wieder nochmal neu,je weiter ich komme:-)

Beitrag von schnullerbacke07 12.06.10 - 18:10 Uhr

hallo,

ich hatte mir damals ein buch angeschafft, wo ich noch kein internet hatte und das buch hat mich wirklich total fasziniert.
aber in der heutigen zeit wo man online alles wissenswerte und von 0-9 monate sämtliche bilder und erklärungen findet.
lohnt sich echt keine bücher anschaffung.

ausserdem gibt es so viele ss-bücher.
neues kann da auch nicht drin stehen.

ich würde das geld lieber sparen.

Beitrag von pepperlotta 12.06.10 - 18:21 Uhr

Also wenn es um sachliche Infos mit ein bischen drum herum geht, würd ich dir empfehlen erstmal kein Geld für ein Buch aus zu geben sondern zum Beispiel die Broschüre "Rundum Schwangerschaft und Geburt" von der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) zu bestellen da sind finde ich viele hilfreiche Infos drin.
http://www.bzga.de/infomaterialien/familienplanung/?addinfo=1

Sonst frag auch mal bei deinem FA nach oft haben die auch Infomaterialien da oder in der Apotheke. Zum Beispiel diesen Schwangerschaftsratgeber kannst ja auch mal direkt auf der Internetseite nachfragen, ob sie dir ein Exemplar zuschicken. Da wird sehr genau auf medizinische und biologische Dinge eingegangen. Also es wird zum Beispiel die Befruchtung, Einnistung und Zellteilung wie in nem Biobuch gezeigt und anschaulich beschrieben. Dann der Mutterpass genau erklärt, Ultraschallbilder erläutert und so. Für mich auf jeden Fall sehr lohnenswert und informativ.
http://www.der-schwangerschaftsratgeber.de/index2.php5

Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen und wünsch dir eine schöne Kugelzeit

Beitrag von pepperlotta 12.06.10 - 18:29 Uhr

hier nochmal ein besserer Link für den zweiten Ratgeber
http://www.akademos.de/index.php?id=70

Beitrag von marquise 12.06.10 - 20:51 Uhr

Ich würde auch die "Hebammensprechstunde" empfehlen. Dort wird auch viel über die ersten Tage und Wochen nach der Geburt geschrieben. Und das wirklich detailliert, so dass man genau weiß, was wann passiert.
Außerdem ist es wirklich genau beschrieben. Bilder findet man weniger, aber da braucht man ja nur im Netz gucken.

Das Buch lohnt sich wirklich!!!

LG Marquise