Frage wegen CTG

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ophelia85 12.06.10 - 20:14 Uhr

Guten abend ihr Lieben!

War heute wieder im KH wegen dem CTG weil gestern die Herztöne auf dem CTG zu hoch waren. Gestern waren keine Wehen zu sehen jedoch aber heute. Die Hebamme wollte wissen wie sich die Schmerzen angefühlt haben und meinte dann das es ganz normal wäre und es Übungswehen seien. Laut der Skale hat sich eine Kurve gebildet.

So meine Frage sieht man auf dem CTG Unterschiede von Wehen? Oder wie konnte Sie erkennen das es Übungswehen waren?

LG(36.Woche)

Beitrag von mami71 12.06.10 - 20:44 Uhr

Hallo,
ich denke schon, das die Hebammen den Unterschied zwischen Übungswehen und Geburtswehen kennen.
Ich würde denen vertrauen.

LG