1.Tag bei Tagesmutter- was mitgeben?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von manu-ll 13.06.10 - 09:19 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Meine Maus ist morgen den 1. Tag bei ihren Tagesmüttern. ur Eingewöhnung waren wir schon, da habe ich Windeln, Feuchttücher mitgegeben.
Was denn noch?
-Wechselsachen habe ich
-ein Esslätzchen
- Schlafanzug
Essen bekommt sie, ihre Teeflasche werde ich wohl auch mitgeben. Brauche ich noch was? Bin schon sooo aufegregt. Mein 1. Arbeitstag nach 15 Monaten und Mausi wird "verkauft" ;-)

LG
Manu

Beitrag von geralundelias 13.06.10 - 09:55 Uhr

Hallo,

ist die Kleine täglich dort?
hat die Tagesmutter eine Kiste/Regal o.Ä. für deine Kleine bereitgestellt? Wenn ja, dann würde ich direkt ein paar Wechselsachen mehr einpacken, ebenso einen zweiten Schlafanzug und mehrere Lätzchen. Wir wissen ja, wie schnell die Kleinen sich mal so komplett beschmieren, bekleckern ect.

Mit Teeflaschen würde ich es auch so handhaben. Zwei Flaschen, die immer bei der Tamu bleiben.

Was ist mit Schmusetier, Schnuller...?

Viel Spaß deiner Kleinen, es wird bestimmt ganz toll!
Und dir einen tollen 1. Arbeitstag!!!

Beitrag von manu-ll 13.06.10 - 10:19 Uhr

zahnputzzeug ist auch sch da, hatte ich glatt vergessen.Und ihrePuschen für drinnen habe ich auch grade eingepackt.Ja, Fächer haben sie dort.Täglich 6,5h h ist sie dort.
Nuckel hat sie nicht und höchstens ihre Spieluhr,diemuss ich dann aber abends wieder mit nach hause nehmen.Überlege gerade,ob ich ihr auch nen Schlafsack mitgebe?

Beitrag von binavh 13.06.10 - 12:24 Uhr

Hallo #winke

wichtig,packe alles das ein, was die kleine maus tägl. braucht und sie nichts vermissen kann. viele haben auch eine kleine tasche (wie zb im kindergarten) wo man vllt impfheft, u-heft und all die sachen reinsteckt die man tägl. auch wieder mit nach hause nimmt. regensachen gummistiefel, wechselsachen sowas würde ich da lassen, sie hat da bestimmt ein fach o.ä.

wünsche euch beiden einen schönen 1.tag #sonne

glg sabrina #blume

Beitrag von anira 13.06.10 - 13:42 Uhr

liebstes kuscheltier

Beitrag von jennyscasa 13.06.10 - 18:48 Uhr

also die teeflasche bring ich morgens immer frisch mit wechselsachen hat sie da auch ich bring nur neue wenn sie die auch gebraucht hat,lätzchen gibts da schlafanzug braucht sie nicht die schläft mittags im sommer nur mit t-shirt.essen und zwischenmahlzeiten gibts da auch normaler weise,hmmm...und sonst vielleicht ein lieblings spiezeug puppe/auto