Fliegen mit Baby und Kleinkind

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fyluc 13.06.10 - 13:19 Uhr

#winke
Ich bin zwar noch schwanger aber wir planen unseren ersten Urlaub das baby wird dann ca 2monate alt sein und unser sohn 2jahre.

Nun meine Frage wie ist das den mit dem fliegen haben die einen eigenen sitzplatz??Eine freundin meinte ich muss die auf dem schoss nehmen #kratz stimmt das den??

Danke schon mal für antworten

Beitrag von capri 13.06.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

ich denke es kommt auf die Fluggesellschaft an. Ich bin letztes Jahr mit Ryanair geflogen und musste meine 8 Monate alte Tochter auf dem Schoß sitzen lassen. Sie bekam einen Gurt, der an meinem Gurt befestigt war. Ich glaube Kinder ab 2 Jahren bekommen einen Sitzplatz. Aber ich würde einfach die Fluggesellschaft kontaktieren. Ich habe auch schon gehört, dass es exra Sitze für Babys gibt.

LG Capri#sonne

Beitrag von fyluc 13.06.10 - 13:36 Uhr

Danke
Werde morgen mal da anrufen wenn wir alles haben

Beitrag von italyelfchen 13.06.10 - 13:53 Uhr

Huhu,

das hängt von der Airline und von Dir ab!

Kinder ab 2 Jahren MÜSSEN ein Sitzplatzticket kaufen, Babys unter 2 KÖNNEN ein Sitzplatzticket kaufen, allerdings nicht bei allen Airlines. Ist immer eine Preisfrage, denn manchmal sind die Baby-Tickets ohne Sitzplatz einiges billiger, aber nicht immer.
Dazu kommt, dass man mit Sitzplatz für's Baby auch einen entsprechend zugelassenen Kindersitz braucht, das Römer Babysafe, MaxiCosi Citi zum Beispiel bei den Babyschalen. Der Maxi Cosi Cabriofix ist zum Beispiel nicht zugelassen, falls ihr den habt, müßtet ihr euch irgendwo eine andere Schale leihen oder mieten (erento.de oder ADAC)

Hier ein ausführlicher Artikel:http://www.apotheken-umschau.de/Reisen/Flugreisen-Kinder-brauchen-im-Flugzeug-einen-Kindersitz-A090216ROBUQ108216.html

Viele Eltern bevorzugen die billigere Variante, manche wissen schlicht nicht, dass es möglich ist, auch für's Baby einen Sitzplatz zu buchen, dann eben zum Kleinkindpreis.

Sophia ist schon sehr sehr oft geflogen und wir haben für sie immer ein Sitzplatzticket gekauft! Genauso wird unsere zweiter Zwerg auch immer mit Kindersitz fliegen!

Liebe Grüße
Elfchen