Angelsoundfrage, zu den Herztönen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 4ermami 13.06.10 - 13:43 Uhr

Hallo,

Hab da mal eine Frage und zwar bin ich in der 35. SSW und habe ein Angelsound, der Zeigt mir nun Hetrztöne von 105-160 an! Aber mehr bei 120! Mein kleiner Bewegt sich viel, so dass ich sage, das er nicht schläft! Ist das Ding irgendwann so ungenau? Kann mir jemand eine Antwort darauf geben!

Also Gestern habe ich es auch schon gehabt, erst immer so bei 110-120, dann halbe Stunde später lagen sie bei 160!

Danke Gruss Melanie

Beitrag von jeannine1981 13.06.10 - 13:49 Uhr

Hi,

das sind doch ganz noormale Werte, normal ist auch das sie plötzlich so hoch gehen. Wenn die Werte längere Zeit häufiger bei ca 180 liegen dann wäre es zu hoch.

Lg
Jeannine und Lena

Beitrag von 4ermami 13.06.10 - 14:45 Uhr

Danke für Deine Antwort! Habe gerade nochmal gehorcht, da lag er mit dem Rücken nach vorn, da hatte er dann wieder um die 150 Schläge! Es hat mich nur beunruhigt!

Oh man diese ängste find ich schrecklich, ich kann sie leider nicht abschalten!

Gruss Melanie

Beitrag von leni...86 13.06.10 - 13:50 Uhr

Hi,
ich weiß nicht wie genau die sind, ich glaube das 120 zu wenig ist! wenn nicht frag mal deine FÄ

lieben gruß leni 25 ssw