Wer hat nmt am 18.06 Eventuell mit positiv oder gutem gefühl

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babygirl2309 13.06.10 - 13:52 Uhr

Habe am 18.06 nmt seit gestern Kopf brust rücken beschwerden!Fühl mich komisch gestern 10er von eb.. neg. 6ÜZ der erste in dem mein Mann sich sicher ist das es geklappt hat! Diesmal bin ich mich unsicher!


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/860372/518337

Beitrag von moni2904 13.06.10 - 14:26 Uhr

hallo...
ich bin auch am 18.06. dran...
*hibbel*

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/898205/518068

bin sehr gespannt...habe seit dem Eisprung solche Anzeichen, also auch zwicken im unterleib und so. Hoffe halt nicht, dass alles nur Einbildung ist :-(

Beitrag von babygirl2309 13.06.10 - 14:30 Uhr

Das ist es ja, man bildet sich ja vieles ein wenn man so auf die Mens wartet! Dann hibbeln wir ja zusammen! Dein ZB sieht doch auch gut aus!

Beitrag von moni2904 13.06.10 - 14:33 Uhr

ja, denke ich eigentlich ja auch, dass es gut aussieht, ist mein 1.ÜZ wäre absolut krass, wenns direkt geklappt hätte :-)

hatte auch vorher (also vor der Mens) nieee so lange und solche Anzeichen, ist halt alles anders diesen Monat.

Naja, mal sehen.

Abwarten und Tee trinken ;-)

Aber vor 2 Wochen (da war die Mens ja noch in weiter Ferne) hatte ich halt auch schon diese Anzeichen (ES und danach), deshalb wäre es komisch, wenn das was mit der Mens zu tun hat...#bla

sorry für das lange texten, bin aber schon langsam aufgeregt ;-)

Beitrag von familie-s 13.06.10 - 15:27 Uhr

ich habe 17.- und wir "üben" seit oktober..
diesen monat mit sb seit dem 8.6. und seit ein paar tagen mit drücken im bauch, heute sodbrennen,kopf und rückenweh..

daumen drücken..:D

Beitrag von michi1007 14.06.10 - 09:17 Uhr

Hallo zusammen ;)

hab auch am 18.06 nmt und seit paar tagen so "seltsamen"beschwerden ;)
ziehen in der leiste, stechen im unterleib, müde, leichter schwindel..... und und und
hoff auch das ich mir das ganze nicht nur einbilde ;(
Drück euch allen ganz fest die daumen, das die ganzen anzeichen nicht nur einbildung sind und wir uns bald alle freuen dürfen ;)))))

Lg Michi