Ringelröteln und Kiga?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von heikeundleon 13.06.10 - 14:38 Uhr

Hallo an alle,

bei meinem Sohn deutet alles auf Ringelröteln hin. Er hat seit gestern den Ausschlag, ist aber fit wie ein Turnschuh. Zum Kinderarzt gehen wir morgen früh.

Und nun meine Fragen: Da er schon den Ausschlag hat, dürfte er doch nicht mehr ansteckend sein? Darf er dann in den Kindergarten? Er war letzte Woche schon mt Angina zu Hause und nun schon wieder krank. Brauche ich eine Bescheinigung vom Arzt für den Kindergarten?

Ach Mensch, wir wollen Freitag in den Urlaub fliegen.

Allen noch einen schönen Sonntag

Heike

Beitrag von nana141080 13.06.10 - 15:00 Uhr

Hallo,

du brauchst eine Bescheinigung vom Kia.

Wenn der Ausschlag da ist, ist er nicht mehr ansteckend.

VG Nana

Beitrag von hummelinchen 13.06.10 - 16:38 Uhr

ich bin icht sicher aber ich glaube schon, dass da ein Attest verlangt wird. Ruf morgen gleich in der Kita an und frage nach oder bringe vorsichtshalber eh eins mit...

Beitrag von heikeundleon 13.06.10 - 18:07 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten.

Werde morgen früh hoffentlich die Erste bei der Kinderärztin sein und danach samt Attest in den Kiga marschieren.

Liebe Grüße

Heike

Beitrag von hummelinchen 14.06.10 - 18:42 Uhr

und???

Beitrag von heikeundleon 16.06.10 - 18:54 Uhr

und ???

Ich hoffe, Du liest das noch: Es waren keine Ringelröteln sondern "nur" eine allergische Reaktion auf das Antibiotikum. Deshalb war er wohl so fit. Im Kiga war er am Montag trotzdem nicht, war mir sicherer, dafür starten wir nun am Freitag in den Urlaub.

Liebe Grüße

Heike

Beitrag von hongurai 13.06.10 - 20:55 Uhr

ich würde ihn nicht in den Kiga bringen! Er ist krank und braucvht Ruhe, Erholung und keinen Stress. Wenn Ihr am Fr in den Urlaub fliegen wollt, würde ich meinen Sohn ausruhen löassen, ihm die Ruhe und die Möglichkeit geben sich auf die Genesung zu konzetrieren.

gute besserung!