31. SSW und Frage zu Sachen einräumen und Babybet. beziehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sommersonne2 13.06.10 - 14:44 Uhr

Hallo Mädels,

also ich bin jetzt in der 31. fast 32. Woche und habe seid gestern das Bedürfniss das Babyzimmer fertig zu bekommen #schwitz.

Möbel stehen soweit auch schon, es fehlt nur noch der Wickeltisch der nächste Woche kommt #freu.

Naja, nun würd ich gern die Babysachen schon zusammenlegen und in den Schrank räumen und das Babybett mit Decke und Kissen beziehen #schein.

Kann ich das schon tun oder ist das noch zu früh #gruebel?

Wann habt ihr das alles gemacht und seid ihr schon fertig oder kommt das noch?

vg s-#sonne

#winke

Beitrag von wichti76 13.06.10 - 14:48 Uhr

Hallo Sommersonne! Also ich bin in der 35. SSW und habe seit dieser Woche alles fertig eingeräumt. Es fehlen nur noch die neuen Jalousien und die Figuren an der Wand. Manchmal mach ich mir Gedanken, dass es zu früh ist und doch noch was schief gehen könnte. Aber man muss es ja vorher fertig haben, also denke ich, dass es schon ok ist, wenn Du anfängst damit!
Und es macht ja auch sooo viel Spaß!
Alles Gute!!! :-)

Beitrag von sommersonne2 13.06.10 - 14:55 Uhr

Hu hu,

Danke dir #liebdrueck,

oooohhhh ja und wie das Spass macht #huepf.

Ich würd gern noch was für später aufheben aber wenn man erst mal dabei ist.......#verliebt.

Na dann wünsch ich dir für den letzten Rest auch noch ganz viel Spass #verliebt.

vlg

Beitrag von oosueoo 13.06.10 - 14:52 Uhr

bei meinem sohn habe ich 8wochen vor entbindung ernst mit dem zimmer begonnen, da hatte ich dann aber echt panik das wir es nicht mehr packen, es ging damals aber nicht früher, da wir umgezogen sind.
kleidung habe ich dann auch gleich in den schrank gelegt,a ber das mit der bettwäsche habe ich mich nicht getraut und das bett erst überzogen als wir aus dem KH wieder da waren und da uns im KH dazu geraten wurde keine bettwäsche zu benutzen sondern eiinen shclafsack, hatte sich das mit der bettwäsche dann erledigt...

die kleidung würde ich schon in den schrank legen, wenn sie sowieso schon frisch gewaschen sind, aber mit dem überziehen würde ich mir noch zeit lassen...

Beitrag von sommersonne2 13.06.10 - 14:59 Uhr

Ja einen Schlafsack haben wir auch #pro, find ich eh viel besser, aber ich weiß nicht ob ich in dem Punkt "altmodisch" bin aber ich finde so eine bezogene Bettdecke gehört irg. wie dazu #hicks, auch wenn ich sie später nicht benutzen werde #schwitz.

Dann werd ich zumindest mal die Sachen einräumen und mit der Bettdecke noch warten #pro.

Danke dir #winke.

Beitrag von kasiru 13.06.10 - 14:58 Uhr

Also eigentlich gehöre ich schon lange nicht mehr hierhin, aber:

Ich wollte auch immer ewig lange warten mit Sachen waschen, beziehen etc. Aber dann plötzlich schien es so als ob der kleine Mops früher kommen wollte also hopplahopp haben wir schnell den Stubenwagen aufgestellt, Klamotten fertig gemacht, Wickelkommode aufgebaut. Und siehe da, fast 5 Wochen zu früh kam er dann auch.
Da wir nur eine Nacht im Krankenhaus bleiben mussten und mein Freund die ganze Zeit dabgeblieben ist, waren wir sehr froh, dass alles parat war. Was wir noch nicht hatten war ein Heizstrahler über der Kommode und den haben wir dann direkt am nächsten Tag nachgekauft.
Also ich denke, du kannst schonmal alles "schön" machen, wenn du magst. Das macht ja auch Spaß :)
Da ich durch die Geburt sehr geschwächt war war ich echt froh, dass alles schon fertig war. Schnell mal Windeln kaufen auf dem Nachhauseweg hätte ich nicht geschafft. Konnte auch am Anfang nicht so gut alleine sein, deswegen mussten wir für die meisten "Botengänge" jemanden bestellen.

LG
und alles Gute dir und deinem Zwerg
kasiru mit dem Mopsi (schon über ein Jahr)

Beitrag von sommersonne2 13.06.10 - 16:17 Uhr

Hu hu,

vielen lieben Dank für deine liebe Antwort #liebdrueck.

Mensch da hast du ja richtig Glück gehabt das ihr noch schnell alles aufgestellt habt #zitter.

Es kann also schneller gehen als einem lieb ist #schock#schwitz.

vlg und dir noch alles gute und viel Spass mit deinem Schatzi #verliebt.

#winke

Beitrag von wind-prinzessin 13.06.10 - 15:00 Uhr

Ich bin ab morgen in der 32. SSW und habe noch gar nichts gemacht. Hab noch nicht mal ne Ausstattung bestellt. Habe aber auch erst am 21. den Termin, um die Erstausstattung zu beantragen.

Ein paar Babyklamotten habe ich natürlich schon, die sind auch schon gewaschen und liegen bei der Oma.

Großartig einräumen werd ich in dieser Wohnung nichts mehr. ET ist am 16.8. und am 1.9. ziehe ich um. Da wird das nötigste aufgestellt und das Babyzimmer in der neuen Wohnung dafür umso schöner hergerichtet. :-)

Beitrag von sommersonne2 13.06.10 - 16:20 Uhr

Hihi, ja dann ist das ja logisch und verständlich #pro.

Dann wünsch ich dir in der neuen Wohnung gaaaaaaaaaaaanz viel Spass beim herrichten #liebdrueck.

vlg

Beitrag von hot--angel 13.06.10 - 16:07 Uhr

Ich hab auch ca in deiner SSW alles fertif gehabt.

Das einzige was ich net gemacht habe ist das Bettüberzogen und die Matratze hab ich auch mit einem Bezug geschützt (katzenhaare)

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 9,5 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von sommersonne2 13.06.10 - 16:22 Uhr

Vielen lieben Dank für deine liebe Antwort #liebdrueck.

Na mensch, dann kann ich ja nun den rest doch noch machen #huepf#freu.

glg s-#sonne

Beitrag von hot--angel 13.06.10 - 16:23 Uhr

du kannst es rein theoretisch auch schon in der 25. ssw machen :-) jede frau sollte es machen, wann sie es will

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 9,5 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von tami_26 13.06.10 - 16:44 Uhr

Hallo!

Bin jetzt in der 36. Woche. Hab gerade heute eine neue Babymatratze bestellt #rofl das Juniorbett ist auch noch nicht zum Babybett umgebaut und der Wickeltisch liegt auch noch im Packet....

Dafür hab ich schon vor ein paar Wochen die ganzen Babykleider gewaschen und gebügelt und in die neue Kommode eingeräumt.

Ach ja, mein Koffer für die Klinik ist auch erst seit zwei Tagen gepackt.

Ich würde das Babybett erst kurz vor knapp oder sogar erst wenn ich aus der Klinik komme beziehen. Bestenfalls steht das bezogene Bett noch zehn Wochen ohne genutzt zu werden. Hätte da wegen Staub usw. etwas bedenken.

Aber nach mir darfst du dich nicht richten....wie du siehst bin ich mit allem etwas spät dran..#schein

lg
tina