Verführerischer Nachbar

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 13.06.10 - 16:47 Uhr

Er zog Ende März in unsere Nachbarschaft....
groß, blond, Anfang bis mitte 30, sehr gutaussehend..... LECKER

und die Nachbarin (nette ältere Dame) von nebenan bekam schnell raus, dass er frisch getrennt ist und jedes 2. Wochenende sein Kind bei sich hat...

Das erste Mal gegrüßt haben wir uns im vorbeigehen vor ca. 6 Wochen....
erst ein zaghaftes "Hallo" und ein kurzes Lächeln....

beim nächsten Mal ein "Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag" (von seiner Seite aus)...

öfter mal nur ein Lächeln und Augenzwinkern (diese schönen grünen Augen.... *seuftz)

Seit Tagen bin ich nun total kribbelig (liegts an der Sonne?)
Mein Mann hat seit Wochen nur noch die WM im Kopf #ball
liegt aufm Sofa und spielt sich als DER Fußball-Profi überhaupt auf....#augen

Und der nette Nachbar ist so ein verdammt leckeres Kerlchen.....
fühle mich wieder wie 25.... bevor ich meinen Mann kennenlernte....
da hab ich auch nix anbrennen lassen....

Möchte im Augenblick gern die gute alte Zeit zurück... und dieses leckere "Sahnebonbon" #schein

Beitrag von anyca 13.06.10 - 16:59 Uhr

Dann sag das mal so Deinem Mann, damit er aus seinem Fußballrausch aufwacht ...

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 13.06.10 - 21:05 Uhr

ach nutzt doch nix... hab ihm schon "gedroht", ihn zu betrügen....
seine Antwort war kurz und knapp : "machste eh net" #schock

Beitrag von asimbonanga 13.06.10 - 17:03 Uhr

Dann leg dich zu deinem Mann aufs Sofa------------ein Objekt für dein Kopfkino hast du ja jetzt.:-)

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 13.06.10 - 21:06 Uhr

ja klar.... der schmeißt mich vom Sofa mit den Worten : "net jetzt... jetzt is fußball" #augen

Beitrag von gh1954 13.06.10 - 18:16 Uhr

>>>Mein Mann hat seit Wochen nur noch die WM im Kopf #ball
liegt aufm Sofa und spielt sich als DER Fußball-Profi überhaupt auf.... #augen<<<

Mal gut, dass dir auf die Schnelle noch was eingefallen ist, so als Rechtfertigung für dein Backfischverhalten.

Genieß das Kribbeln und belass es dabei.

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 13.06.10 - 21:09 Uhr

Wieso Rechtfertigung für mein "Backfischverhalten" ???

Das ist nunmal so! Fußball = für alles andere taub & blind

wundere mich selber, dass mich ein anderer Mann so reizt.....


Und außerdem: wenn ich mit ihm ein Abenteuer anfangen würde, würd ich hier garantiert keinen vorher um Erlaubnis fragen....


wollt mich nur mal "seelisch" erleichtern.....
wir gelten hier als "Musterehe" und es wäre ein Weltuntergang, wenn jemand von meine Freundinnen wüßte, dass ich scharf auf meinen Nachbarn bin ;-)

Beitrag von gh1954 13.06.10 - 21:38 Uhr

Ist ja nicht schlimm, dass ein anderer Mann dich reizt.

Aber du baust dir gleich eine Argumentationskette auf, die dich eventuell zu dem Schluss kommen lässt, dass du eigentlich nichts dafür kannst, wenn du fremdgehst, dein Mann ist auf die WM gepolt, entwickelt sich "zum Proleten" und dann nennst du dich auch noch "vernachlässigte Hausfrau" .... mehr Klischee geht kaum.

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 14.06.10 - 08:49 Uhr

Wobei ich auch sagen muß, dass es nicht erst seit der WM-Vorbereitung so ist... geht eigentlich schon länger so... und war mir bis vor kurzem auch egal :-p

aber jetzt...

naja... egal... wollt hier keine große diskussion auslösen sondern es nur mal loswerden ;-) (sonst PLATZE ich :-p )

Beitrag von prometheus 13.06.10 - 18:36 Uhr

Wenn ich jede "anspringen " würde die nett ist und mir gefällt, hätte ich viel zu tun.#schein#schein

Lg.

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 13.06.10 - 21:11 Uhr

Naja, ich "springe" net gleich jeden an.... ist eigentlich das erste Mal, dass ich es "wagen" würde.....

Besonders, weil mein Mann zum Proleten mutiert :-p

Kennste das nicht? diese Kribbeln, diese unsagbare LUST auf den anderen Körper.... ein Gefühl, dass man JAHRE schon nicht mehr hatte..... *seuftz*

Beitrag von prometheus 13.06.10 - 21:24 Uhr

Ja klar kenn ich das#schwitz#schwitz#schwitz

Aber wie war das ?
In guten wie in schlechten Zeiten ?

Will mich nicht als Moralprediger aufspielen ( bin ja selber nur Mann #schwimmer )

Wenn die Hormone verrückt spielen, setzt des Hirn halt aus#rofl#rofl#rofl .

Schnapp ihn Dir ,

Lg.

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 13.06.10 - 21:33 Uhr

*kicher* Endlich mal einer, der Sagt, wo es lang geht *gg

Beitrag von prometheus 13.06.10 - 21:47 Uhr

Ja weil es wahr ist!!!!!!!!!!!

Hatte auch schon Beziehungen, in denen Ostern öfter als Sex war.

Aber dann wundern wenn mann FREMD geht#augen

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 14.06.10 - 08:50 Uhr

... und dann holt mann/frau sich das woanders, was es daheim nicht mehr gibt ;-)

Beitrag von gunillina 14.06.10 - 09:20 Uhr

Nicht wahr?
#rofl

Beitrag von rex1981 14.06.10 - 08:39 Uhr

also die WM geht noch vier wochen....
das heißt das sich alle gut aussehenden nachbarn warm anziehen müssen(oder eher ausziehen)
und wenn die aber auch die WM sehen wollen....#kratz
was machst du dann????:-)

#winke

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 14.06.10 - 08:52 Uhr

ich glaub, der hält nicht viel von Fußball.....
jedenfalls net so viel wie mein mann (der sich JEDES Spiel anschaut, was geht.... nach der Arbeit ab vorn TV und erst um 22.15 wieder ansprechbar sein #augen)

denn sonst würde ich ihm draußen nicht über den Weg laufen, während der Spiele (außer gestern abend, da hab ich auch geschaut ;-)

Beitrag von rex1981 14.06.10 - 10:36 Uhr

naja...aber NUR vier wochen extrem fußball ertragen...wobei du sogar die deutschland spiele gucken wirst,sind ja auch ein paar.


oder wegen sowas die beziehung für IMMER auf spiel setzen????

hmm.....

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 14.06.10 - 11:06 Uhr

Das liegt doch nicht NUR an der WM! Sondern auch, wenn BuLi ist... ;-)

Mal im Ernst: Dieser Zustand herrscht schon länger.... und ich bin noch zu jung, um daheim zu versauern :-p

Beitrag von wie jetzt? 14.06.10 - 10:45 Uhr

"denn sonst würde ich ihm draußen nicht über den Weg laufen, während der Spiele"
Den gestrigen Tag hast du ausgeschlossen, die WM fing vorgestern an.
Wie oft konntest du ihm während irgendwelcher Spiele über den Weg laufen?
Ich glaube, du spinnst dir was zurecht.
#rofl

Beitrag von vernachlässigte Hausfrau 14.06.10 - 11:09 Uhr

siehe oben

den "Zustand" mit meinem mann hab ich schon länger....

Und wenn er vorm TV hockt und sich als "der Trainer" aufspielt, sitze ich lieber draußen im Garten.....

daher kann ich mit sicherheit sagen, dass das Sahnebonbon net auf Fußball steht.... denn dann spielt er lieber (jedes 2. Wochenende) mit seinem Sohnemann draußen aufm Spielplatz oder ist anderweitig unterwegs....

Beitrag von janamadita 15.06.10 - 19:38 Uhr

Also, ab ins Bad und hübsch machen ... dann raus in den Garten und das Kribbeln genießen ... ich freu mich für dich, kann das total nachvollziehen ...