Avent Flaschen undicht?!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von rinchen00 13.06.10 - 19:13 Uhr

Hallo zusammen,
habe mir letzte Woche einen Satz Avent Flaschen zugelegt. Leider habe ich nicht genug Milch und muss zufüttern. Jetzt habe ich bemerkt, dass durch das ständige kippen der Flasche immer Milch oben am Verschluss mit raus kommt, obwohl die Flasche richtig zu ist.
ISt das normal? Finde bei so teuren Flaschen darf das eigentlich nicht passieren. Oder mache ich was falsch???#kratz
Vielen Dank für die Antworten
Und viel Spaß und Glück für uns heute abend #ole#ole#ole
Rinchen

Beitrag von kara20 13.06.10 - 19:23 Uhr

Hallo Rinchen.

Ích habe bei meinen Aventflaschen drei Stück dabei, die weißtrüb sind. Auf jeden Fall ist mir beim auspacken zwar ein weiß-blauer Ring aufgefallen, aber weil ich den von meinen anderen Aventflaschen nicht kenne, hab ich ihn einfach in den Schrank gepackt. 'Beim ersten Fläschchen machen wußte ich dann wofür der Ring ist. Die trüben Aventflaschen laufen aus, wenn der Ring nicht festgenug in die Flasche eingesetzt wird, bzw. man ihn ganz weg läßt. Ich hatte vor 4 Jahren bei meiner Tochter nie eine Aventflasche wo man diesen Ring brauchte und bei den bräunlichen und durchsichtigen Flaschen die ich nachgekauft habe, braucht man den Scheiß- (Sorry) Ring auch nicht.

lg Dani

Beitrag von romance 13.06.10 - 19:36 Uhr

Huhu,

schau mal ob der Sauger richtig drauf ist...zieh mal dran. Kann passieren das es tropft.

Oder wenn er nicht ganz verschlossen ist.

Wir haben die durchsichtigen, nicht die dunklen.

LG Netti

Beitrag von kara20 13.06.10 - 19:40 Uhr

Ist bei deinen durchsichtigen auch kein blau-weißer Ring dabei?


lg Dani

Beitrag von romance 13.06.10 - 19:47 Uhr

Ich mußte eben mal nachschauen.

Nein, wir haben so weißen Ring als zuschrauber...

Wir haben die 125 ml Flaschen, große lohnen noch gar nicht. Sie trinkt unter 125 ml...leider.

LG Netti

Beitrag von kara20 13.06.10 - 19:51 Uhr

Ist echt doof gemacht, könnt mich in den Arsch beißen, dass mir das beim Kaufen nicht aufgefallen ist. Bei den anderen Flaschen von Avent hab ich das Problem nicht, nur bei den trüben.

Na ja, werd mir wohl noch 3 von den Honigfarbenen nachkaufen, da hab ich das Problem nicht.

Bin mal gespannt was die TE schreibt.

lg Dani

Beitrag von romance 13.06.10 - 19:58 Uhr

Ich kannte nur die. DA mann sie bei DM kaufen kann, wie im Babyfachhandel und sogar bei uns in der Apo. Nicht jede Apo verkauft ja Avent.

LG Netti

Beitrag von myszka76 13.06.10 - 19:49 Uhr

Huhu Rinchen,
wir haben auch die Avent Flaschen. Sowohl die dunklen, als auch eine helle ohne Ring und eine helle mit Ring - alle wo anders gekauft, deshalb so ein durcheinander.

Tja, manchmal tropfen die tatsächlich. Da mach ich die auf und zu und zieh noch mal an dem Sauger. Manchmal geht das so 3 bis 4 mal bis die endlich "dicht" sind.

Ich weiß, ist blöd! Mich ärgert das auch, weil die nicht ganz günstig waren, aber was solls....

LG
#blume
myszka

Beitrag von -0408- 13.06.10 - 20:05 Uhr

Hi,

ich kenn alle drei Sorten Avent groß wie klein (hell, honigfarben und mit bzw. ohne Ring) und es passiert mir auch schon mal - egal bei welcher. Der Sauger MUSS trocken sein und dann richtig feste zudrehen (leider so feste, dass man nachher probleme beim Öffnen hat).
Trotzdem würde ich sie immer wieder kaufen :-p
LG

Beitrag von 02112009 13.06.10 - 20:11 Uhr

Hallo.

Wir haben das Problem auch. Ich war damit bei Baby One und die waren so nett und haben bei Avent nachgefragt. Die BPA-freien Flaschen haben einen Dichtungsring, da der Flaschenhals kürzer ist, als bei den durchsichtigen Flaschen. Ich habe die Dichtungsringe auch nicht beachtet und einfach entsorgt. Jetzt laufen die Flaschen aus, wenn man sie nicht fest genug zudreht. Baby One tauscht die Flaschen aber um, falls du sie da gekauft haben solltest.

Liebe Grüße

Beitrag von aita91 13.06.10 - 21:22 Uhr

Bei unseren stand in der Anleitung, dass man Ring und Sauger NASS zusammen bauen muss und dann nicht so super doll fest drehen darf. Hat immer gut funktioniert!