welche größe tragetuch didymos??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ninakay 13.06.10 - 19:27 Uhr

hallo zusammen,

stöber grad bei ebay und wollte mir ein tragetuch zulegen!
hab eines von didymos gefunden für 39,95 aber welche größe brauche ich denn?? hängt es davon ab, wie groß man selbst ist??

danke für die antworten
#winke lg nina

Beitrag von vs26 13.06.10 - 19:37 Uhr

das hängt vor allem von deiner kleidergröße ab...

schau mal auf die homepage von didymos, dann links in der übersicht auf "das tragetuch" und dann auf "größen". da findest du eine gute und übersichtliche tabelle.

Beitrag von ninakay 13.06.10 - 20:12 Uhr

oh irgendwie verstehe ich das nicht#schmoll#kratz
ich möchte das tuch von geburt an tragen, also dann größe 6? wg der wickelkreuztrage? und wenn ich andere techniken möchte, ist das tuch dann zu kurz bzw zu lang???

Beitrag von vs26 13.06.10 - 21:03 Uhr

je länger das tuch ist, desto mehr möglichkeiten hast du zum binden. wenn du also später auch mal auf dem rücken tragen willst, dann musst du ein tuch nehmen, dass auch diese bindeweise möglich macht. das ist dann zwar für andere bindetechniken recht lang, aber dann muss man es eben nochmal um die hüfte wickeln o.ä..

das problem ist eher ein zu kurzes tuch, wenn du dann mal andere techniken ausprobieren möchtest, die ein sehr langes tuch benötigen.

überleg dir, was du gerne binden können möchtest und dann entscheide dich. man kann ja auch später noch ein zweites tuch in einer anderen länge dazukaufen, wenn man wirklich viel trägt... ich wechsel z.b. ganz gerne mal: erstens zum waschen, zweitens weil ich einfach ganz gerne mal ein anderes design will...

Beitrag von dackel05 13.06.10 - 20:36 Uhr

je nach größe wird das tuch aber teurer.

Beitrag von taewaka 14.06.10 - 23:34 Uhr

hi,

kommt ein bisschen drauf an was du binden würdest:
känguruh, hüftkänguruh, einfacher hüftsitz, rucksacktrage ... alles möglich mit einem "mittleren tuch"
wickelkreuztrage, doppelte kreuztrage, hüftschlinge, wickelkreuzrucksack ... alles möglich mit einem "langen tuch"

wenn du kleiner (weniger 1,65m) und / oder sehr schlank bist (gr. 36 und weniger). könnten dir 4,20m für alles reichen.
ich bin 1,70m und habe gr.40 mir reichen 4,40-4,60m für alle bindeweisen.

wenn man gerne trägt, ohnen sich zwei tücher, d.h. ich würde mir vermutlich ein tuch in 3,70m-4m holen und eines mit 4,60m

wenn du dich vorher nicht festlegen magst würde ich mich an eine trageberaterin wenden.
2nd hand läden und flohmärkte sind auch oft orte für schnäppchen.

lg