vermehrt Unterleibsschmerzen zum Ende der SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunder-geschehen 13.06.10 - 19:45 Uhr

Hallo ihr Lieben :-) !
Sagt mal ist es normal, dass man zum Ende der SS (bin jetzt Ende 31. SSW) vermehrt mensartiges Ziehen im Unterleib spürt? Ich denke mal schon, oder? Warscheinlich wächst zum Schluss die Gebährmutter noch mal richtig, oder? Ich hab das nun mehrmals täglich.
Außerdem hab ich öfter am Tag minimale braun/braun-rötliche Spuren (meist im ZS) auf dem Toilettenpapier fest gestellt. Was könnte das sein?

LG wunder-geschehen

Beitrag von elfriede258 13.06.10 - 19:51 Uhr

mensartige schmerzen hören sich für mich wie leichte wehen an. würd ich das nächste mal beim arzt oder der hebi ansprechen.
lg peggy (die glaub ich heut auch bisschen wehen bekommen hat) et-6 und gretchen 19 monate

Beitrag von sweetstarlet 13.06.10 - 19:53 Uhr

würde das abklären lassen hört sich nach zeichnen an, u deutet eig auf geburtsbeginn hin.

Beitrag von wunder-geschehen 13.06.10 - 19:57 Uhr

Geburtsbeginn #schock #zitter ??
Also ganz so stark ist es nicht. Ich hab auch sonst nicht so starke Mens-Beschwerden. Kann es nicht einfach sein das die Gebährmutter noch mal en Schub macht??
Seht ihr das auch in Verbindung mit den braun-rötlichen Spuren auf dem Klopapier?
Ich bin doch "erst" in der 31. SSW!!!

Beitrag von sweetstarlet 13.06.10 - 20:00 Uhr

ich will dir keine angst machen der ZS kann von allem kommen, ich hatte sowas erst zu geburtsbeginng, in der 38 ssw, ganz minimal bräunlich rot, ganz wenig, da hat sich der schleimpfropf angefangen zu lösen,

am ende wars es zwar trotzdem ne einleitung, aber trotzdem, geh ma leiber FA schau das dein MM noch zu ist u alles

Beitrag von wunder-geschehen 13.06.10 - 20:03 Uhr

hmmm...
also eigentlich hätte ich morgen in einer Woche den nächsten Termin.
Meinst du ich sollte vielleicht lieber eher gehen!? Morgen geht eigentlich nicht. Dann werd ich morgen vielleicht mal anrufen und dann am Dienstag gehen.

Beitrag von sweetstarlet 13.06.10 - 20:04 Uhr

ja mach das lieber, das zeichnen fängt an wenn der MM sich zu öffnen beginnt, u das wäre nicht gut