Urlaub! Wohin mit 2 kleinen Kindern? Könnt ihr was empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sanni582 13.06.10 - 22:08 Uhr

Hallo ihr lieben,

wir haben in der letzten Juliwoche und in der ersten Augustwoche Urlaub und suchen was nettes an der See. Ostsee oder Nordsee ist egal. Würden gerne eine Woche Urlaub machen. Wichtig ist uns ein Schlafzimmer für uns und eines für die Kinder.

Könnt ihr was empfehlen? Unsere Mäuse sind dann 17 Monate alt. Wäre schön, wenn etwas kinderfreunliches in der Nähe ist.

Liebe Grüße
Sanni

Beitrag von flummie 13.06.10 - 22:10 Uhr

Ich kann Tossens empfehlen.
Biete auch genug Programm für Regentag.

LG Flummie

Beitrag von sanni582 13.06.10 - 22:15 Uhr

Hab ich ja noch nie gehört. Hast du da ne INternetseite oder so die du empfehlen kannst?

Beitrag von flummie 13.06.10 - 23:54 Uhr

Schaut mal hier

http://www.familienurlaub-24.de/Deutschland/Butjadinger/BK_index.html?gclid=CLOMo_-FnqICFcQTzAod50bpyQ

http://www.tossens.info/

Wir waren damals auch mit Kleinkind dort und es hat nur geregnet. Aber trotzdem hatten wir viel Spaß.

Für ein paar weitere (also von der Entfernung her gesehen) Ausflüge gibts dort noch ein Aquarium und einen Freizeitpark.

Beitrag von elly23 13.06.10 - 23:08 Uhr

Hallo

Wie wäre es mit Center Parcs?? Da gibts an der Nordsee auch einen.Ist für Kinder natürlich super auch bei schlechten Wetter , wobei ihr im Juli August gutes Wetter haben solltet.

In der Saison ist es natürlich nicht gerade billig in Center Parcs, manchmal gibts da auch gute Angebote

LG Emilia

Beitrag von tauchmaus01 14.06.10 - 09:14 Uhr

Ich finde die Nordsee schöner und wenn ihr dann noch nach dem Gezeitenkalender geht und zu einer Zeit fahrt wo ich tags auch mal Ebbe habt, dann werdet ihr Euch an Euren Matschverschmierten glücklichen Kindern nicht mehr sattsehen können;-)