Ich hab sie nimmer alle... *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angeleye1983 14.06.10 - 07:44 Uhr

Hi ihr lieben Kugelbäuche!!

Jetzt muss ich wirklich mal meinem Freund Recht geben. Der meinte heute früh schon, dass ich sie nicht mehr alle habe und total spinne :-p

Ich bin heute tatsächlich um 5:20 Uhr aufgewacht, weil ich auf die Toilette musste. Wie jeden Tag zur selben Zeit :-[

Ich also ab ins Bett, mich wieder an Schnucki gekuschelt und wollt eigentlich weiterschlafen. Aus irgendeinem Grund war ich aber topfit und überhaupt nicht mehr müde. Um 5:30 Uhr bin ich dann in die Küche und hab mir was zu trinken geholt. Dann hab ich noch kurz die Spülmaschine ausgeräumt und dachte, wenn ich schon dabei bin, dann kann ich noch schnell die Küche bissl aufräumen. Gesagt getan... Nur blieb es bei der Küche nicht. Innerhalb kürzester Zeit lag ich mehr oder weniger unterm Sofa und hab die Staubwusseln rausgeholt, das Bad und die Toilette geputzt, sämtliche Schränke in Wohnzimmer und Küche ausgeräumt und gewischt usw....

Wer bitte schön fängt schon morgens um 5:30 Uhr an zu putzen?! #schock

Mein Freund ist dann um 07:30 Uhr aufgewacht mit den Worten:

"Schatz, du hast sie nimmer alle. Leg dich wieder ins Bett und wart drauf, dass das Kind kommt :-p"

Beitrag von sabine-mathias 14.06.10 - 07:50 Uhr

gg das kenn ich doch hehe...ich bin letztens um halb 4 aufgewacht da die blase drückte...war auch danach gleich am abwaschen,wäche zusammen legen ect.also willkommen im club der verrückten gg

Beitrag von simerella 14.06.10 - 07:51 Uhr

Ach, ich wünschte, ich könnte mich grad zum Putzen aufraffen...mir geht mein Mann schon die ganze Nacht mit seinem Geschnarche auf den Wecker! Und dann kam heute morgen noch unser Kater um 6:40h und wollte zu fressen. Prima! Da wär putzen ne Idee gewesen...naja, aber ich überlege schon mal, wer gleich mein Klavier weg räumt, wenn das Kinderzimmer kommt.

Einen schönen Tag noch,
Simerella.

Beitrag von extravagance 14.06.10 - 07:51 Uhr

Einsicht ist der erste Weg zur Besserung ! ;-)

Beitrag von mathildarosine 14.06.10 - 07:52 Uhr

Guten Morgen,

aber gut fühlt es sich trotzdem an, wenn man so früh schon alles sauber hat, woll?
Außerdem ist das ein Zeichen, dass es tatsächlich bald kommt.
So einen Putztrieb haben viele Frauen kurz vor der Entbindung, damit das Nest schön fertig ist...

Viele Grüße,

Simone

Beitrag von angeleye1983 14.06.10 - 07:54 Uhr

Da bin ich aber froh, dass es nicht nur mir so geht! #rofl

Normalerweise bin ich echt ein Langschläfer und ein Putzmuffel! Meine Mama hat sich schon beschwert, weil es bei mir nie dreckig is aber immer etwas unordentlich... Ich kenn mich selber nicht wieder #kratz

Beitrag von schnuggibutzidutzidu 14.06.10 - 07:57 Uhr

#rofl

kannst bei mir auch mal vorbeikommen?!

#rofl