Kann Antibiotika die Mens verschieben???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yvonneh1983 14.06.10 - 08:08 Uhr

Hallo zusammen,

mein Freund und ich wünschen uns ein Kind. Leider wurden vor 2 Wochen Chlamydien festgestellt. Mein Freund und ich nehmen jetzt seit 5 Tagen Antibiotika. Jetzt hätten meine Tage am Samstag kommen sollen und heute immer noch keine Anzeichen. Kann das Antibiotika die Mens verschieben???

Vielen Dank für euere Antworten.

Yvonne

Beitrag von kiraslove 14.06.10 - 08:09 Uhr

Hi
Ja bei mir sind sie letzten monat mehr als ne woche verschoben worden.
Ich denke das es bei mir die medis waren.
Lieben Gruß

Beitrag von yvonneh1983 14.06.10 - 08:11 Uhr

danke für die schnelle Antwort. Hast du auch Antibiotika genommen?

Gruss

Beitrag von kiraslove 14.06.10 - 08:18 Uhr

ja ich weißn nur nicht mehr genau welches es war

Beitrag von yvonneh1983 14.06.10 - 08:21 Uhr

ich weiss 100%ig das ich letzten monat nen es hatte, weil ich da grad beim fa war... naja, testen will ich noch net... hoffe nur das die sch...ss chlamydien bald weg sind...