Knoten in der Brust

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kalotati 14.06.10 - 08:33 Uhr

Habe seit einem Monat abgestillt. Gestern habe ich mich schon über den Fleck auf meinem Shirt gewundert... war wohl ne Art Milcheinschuss und heute habe ich einen Knoten in der Brust, der leicht schmerzhaft ist. Was mach ich nun? Abpumpen und den Knoten ausmassieren? Wäre dankbar für Tips.
LG
Kalotati

Beitrag von bomimi 14.06.10 - 08:48 Uhr

huhu#ball#ole,

also abpumpen würde ich nicht, weil du damit die milchproduktion anregen kannst. du kannst versuchen auszustreichen. und trinke mal salbeitee(wirkt abstillend)....oder weisst du vielleicht noch eine hebamme die du mal fragen kannst?

hoffe konnte dir ein bisschen helfen,
lg bomimi#ball#ole mit engelchen#verliebt