Was war/ist das - Schmerzen im UL

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von boeffi 14.06.10 - 10:17 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich muss Euch jetzt doch mal fragen, da es mich etwas berunruhigt! #kratz

Heute Nacht hatte ich tierische Unterleibsschmerzen, das komische daran war aber, das es immer enorm stark zog und krampfte, wenn ich mich auf die Seite drehen wollte (egal ob nach rechts oder nach links). Es tat so höllisch weh, dass ich nur auf dem Rücken liegen bleiben konnte...

Sind das tatsächlich "nur" die Mutterbänder?

Noch spüre ich leider unser Würmle noch nicht so richtig, mache mir vielleicht deshalb Sorgen, aber das kommt ja noch.....

#danke auf jeden Fall schonmal für Eure Hilfe

#blume Grüße
Boeffi, 18. SSW

Beitrag von sophie012 14.06.10 - 10:20 Uhr



Hallo Boeffi,

also ich würde jetzt sagen, ich weiss was du meinst und kenne das....hatte ich auch oft beim Niesen oder Husten, war leider in der SS diesmal total oft erkältet:-(

Kein Ahnung ob es die Mutterbänder sind in jedem Fall hatte ich das und je größer der Bauch um so öfter hab ich es auch jetzt wenn ich mich drehe und wende im Bett, wird alles halt schwerer :-p

Solltest du aber beim nächsten Mal deinen Doc fragen, wenn es dich sehr beunruhigt und wenn´s dauerhaft anhält, geh lieber einmal mehr als einmal zu wenig

Alles Gute
sophie012

Beitrag von vampirlady 14.06.10 - 10:21 Uhr

Könnten tatsächlich die Mutterbänder sein, aber ich würde es mal beim FA abklären lassen! Ich selbst nehme jetzt schon Magnesium was mir sehr gut hilft, seitdem hab ich nicht mehr so ein ziehen im UL!

LG Melanie mit 3 fest an der Hand #ei inside (7+2)

Beitrag von suzi_wong 14.06.10 - 10:30 Uhr

Das ist ein gemeines Gefühl, aber lleider ganz normal.
Es ist als würde von innen etwas aufreissen.....

Das hat wirklich mit den Bändern zu tun.
Krämpfe sollen allerdings nicht wirklich vorkommen. Das sollte man dann abklären lassen.

Alles Liebe

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 39.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume ET-12