Welches Gewicht? Morgens oder abends???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sunny2410 14.06.10 - 11:37 Uhr

Hallo,
hab mal ne doofe Frage.
Wiege mich morgens und abends.
Welches Gewicht nehme ich zur Kontrolle bei der Diät?
Irgendwo habe ich gelesen, morgens das Gewicht nach der Morgentoilette.
Stimmt das?
Hab Ernährung umgestellt und bin jetzt langsam und stetig am abnehmen.
Gruß
sunny2410

Beitrag von criseldis2006 14.06.10 - 12:54 Uhr

Hallo,

ich nehme immer das Morgengewicht.

Tagsüber und abends variiert es, je nach dem was du trinkst und isst.

LG Heike

Beitrag von jasmin24 14.06.10 - 13:13 Uhr

Ich nehme auch immer das Gewicht morgens!

LG Jasmin

Beitrag von louis2005 14.06.10 - 13:23 Uhr

Morgens :-) Macht auch bessere Laune und motiviert mehr :-)

Beitrag von sunny-1984 14.06.10 - 16:02 Uhr

Das Morgengewicht!!!

Nach dem Abendgewicht darst du nicht gehen... einmal isst du mehr, trinkst mehr usw...

Lg Sunny (die 16 kilo abgenommen hat #huepf)

Beitrag von anonym5 15.06.10 - 09:03 Uhr

Hallo

Immer Morgens auf nüchternden Magen.Und wenn du kannst am besten nur einmal die Woche.

Liebe grüsse
Bibi