Wann kann ich testen, bzw. mit Orakeln beginnen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mickeynici 14.06.10 - 11:50 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/748390/516496

Hallo, ich mal wieder!
Wie weit bin ich denn nun ES+???
Wann kann ich denn mit orakeln beginnen und mit welchem Urin? Frühmorgens, oder erst später?
Wann könnte denn ein SST was anzeigen, hab einen von Facelle von Rossmann da?
LG Nicole

Beitrag von sweetstarlet 14.06.10 - 11:54 Uhr

bist +10 hättest heute mit morgen urin orakeln anfangen können, ich hätte auch schon sst gemacht.

facelle ist nen 25er ne, wird den bei +12 versuchen

Beitrag von mickeynici 14.06.10 - 11:58 Uhr

Also orakeln immer mit dem 1. Urin, oder?
Was meinst ansonsten zu meiner Kurve?
LG Nicole

Beitrag von marsupilami2010 14.06.10 - 12:00 Uhr

Genau. Orakeln mit Morgenpipi. Die Kurve sieht richtig super aus.
Drück dir die Daumen

Beitrag von sweetstarlet 14.06.10 - 12:02 Uhr

super schauts aus :-)

Beitrag von susi210484 14.06.10 - 12:16 Uhr

ES+12 mit nem 25er testen???? nene der ist erst für nach NMT !!! vorher immer 10er nehemn!!!