hab hier einbisschen rum gekuckt-bin jetzt total verwirrt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jungemami-1990 14.06.10 - 14:28 Uhr

hab mir die treads sngeschaut die im laufe des tages waren.... und da bin ich auf eins getoßen wo jemand 6+3 ist und beim FA war und das krümelchen 3,5mm groß war+ herzschlag(freu mich riesig für euch:-D)

nur bin ich jetzt total verwirrt.... ich war letzte woche beim FA da war ich grad mal 5+4ssw und da war mein krümel 5,2mm groß..... Herzchen hat man auch gesehen.... aber der FA meinte zu mir dass es zu klein für die woche ist#kratz#kratz#kratz#kratz wie soll ich dass denn nun verstehen????? hoffe ihr könnt mir das mal erklären?????


lg jungemami-1990 (6+2ssw)

Beitrag von goejan 14.06.10 - 14:29 Uhr

dann ist dein schnuffel super bei dir eingenistet...in dem zeitraum gildet alles oder nichts bei größe und wachstum... sei doch froh - klingt alles gut und in ordnung bei dir. :-)

Beitrag von jungemami-1990 14.06.10 - 14:34 Uhr

ja nur hab ich schmierblutungen,deswegen hatte der FA gemient ich soll mir keine hoffnungen machen und weil das krümelchenANGEBLICH zu klein war.... aber wenn ich das hier so lese.... ist doch ne stolze größe.obwohl ich selber eher klein bin:-D und GOTTSeIDANK die blöden schmierblutungen sind nicht mehr ständig da,und sie hören langsam auf.... hoffe es wird noch alles gut.... hatte bei meiner ersten ss nicht solche probleme...#zitter

Beitrag von carlos2010 14.06.10 - 14:32 Uhr

Also bei 5+1 war bei mir "nur" die leere Fruchthöhle sichtbar. Kein Krümel und auch noch kein Herzschlag sichtbar. Mein FA meinte, es ist alles ok und eine intakte Schwangerschaft.
Die Mäuse entwickeln sich alle unterschiedlich und sind dann auch unterschiedlich groß. Wir sind ja auch nicht alle mit 21 170 cm groß;-)


Alles Gute

Beitrag von michisimi 14.06.10 - 14:33 Uhr

Hallo!!

Vielleicht meinte der die Fruchthülle??

Mach dir nicht so viele Gedanken, ist doch alles bestens!!

Lg michi

Beitrag von jungemami-1990 14.06.10 - 14:35 Uhr

ne FH war da 1.4 cm.....#kratz#kratz

Beitrag von isilay09 14.06.10 - 14:33 Uhr

Bei mir war es 6+3ssw 6mm

Jeder Krümel wächst anderst ,und wenn die Babys auf die welt kommen haben die ja auch immer andere Gr.

macht dich nicht verrückt solange dein krümel gesund ist und #herzlich schlägt ist doch alles IO

Beitrag von hasi59 14.06.10 - 14:34 Uhr

Ich denke mal, dass die 5,2 bei dir die Größe der Fruchthülle war.


LG
Hasi

Beitrag von jungemami-1990 14.06.10 - 14:36 Uhr

ne der hat ssl 0,52cm eingetragen-......#schwitz

Beitrag von tinaschatzi 14.06.10 - 14:38 Uhr

Das hat mich anfangs auch ein wenig verwirrt.

Also mein Würmchen war bei 6+2 4,1mm groß, also noch kleiner als bei dir. Mein FA meinte, alles in der Norm. Bin jetzt 20. SSW und unser Kleiner hat sich gut entwickelt und alles ist in Ordnung.

Mach dir da nicht zu viele Gedanken, im Millimeterbereich ist schwer zu vermessen, vielleicht meinte er die Fruchthöhlengröße und nicht die vom Embryo. Die entwickeln sich anfangs so unterschiedlich.

LG
Tina