schwanger oder nicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von enziana 14.06.10 - 14:52 Uhr

Hallo Mädels. Habe eine Sorge. Vielleicht kann mir jemand von Euch ein Ratschlag geben. Heute ist der 47-er tag seit dem Anfang von meinem zyklus, meine tage habe ich immer noch nicht bekommen. Vor einer woche habe ich SS test gemacht-war negativ. Hat es jemand von Ech schon mal gehabt? Was soll ich tun? Danke

Beitrag von sternschnuppe215 14.06.10 - 14:56 Uhr

vertraue nie einem einzigen Test - mach noch einen von ner anderen Firma (aber ne Marke)

alternativ Bluttest beim FA

LG#winke

Beitrag von enziana 14.06.10 - 15:15 Uhr

Danke, werde ich es ausprobieren.

Beitrag von mibu6622 14.06.10 - 14:57 Uhr

Hallo,

hast du ein ZB oder weißt du wann ungefähr dein ES war? Ich hatte teilweise auch so lange Zyklen, da ich aber ZB geführt habe konnte ich mich darauf einstellen. Wenn dein ES aber schon länger wie 16 Tage her ist mach nochmal ein Test. Wenn er auch negativ ist lass es beim FA abklären. Kann auch an einer Zyste liegen.

Lg
Mibu

Beitrag von enziana 14.06.10 - 15:18 Uhr

Habe einen unreg. zyklus. Habe eine kleine to (15 mon.) und habe seit 2 mon meine pile abgesetzt, wir möchten noch ein baby und da es bei der to fast 2 jahre gedauert hat (nach absetzten der pille) dachte ich, ich probiere es. mit der zyste hast du mir schon angst gemacht, habe aber keine schmerzen, wohl beim gv. werde mir ein fa suchen. danke

Beitrag von mibu6622 14.06.10 - 15:31 Uhr

Hallo,

wollte dir mit der Zyste keine Angst machen. Die sind fast immer harmlos. Hatte auch mal ein Monsterzyklus von 60 Tagen, da hat sich das Folikel zu einer Zyste entwickelt ist dann aber wieder von ganz alleine weggegangen - ohne Schmerzen. Nur die Mens lies halt so lange auf sich warten - danach war aber alles wieder ganz normal und 2 Monate später hatte ich ein positives Ergebnis.

Lg
Mibu