Kitawechsel demnächst...Wie dem Kind erklären warum...Kind 3,5 Jahre.

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von monika13 14.06.10 - 15:38 Uhr

Hallo,

mein kleiner wird ab August den Kindergarten wecheseln.

Der Grund ist.....wir als Eltern, sehen hier sehr wenig Zusammenarbeit zwischen den therapeuten, Erziehen, Eltern. Unser Kind hat den I-Platz, wg. Wahrnehmungstörung und Sprechstyröng.
Ganz gleich sieht es auch unsere Therapeutin die ins Haus kommt.......
Unser Sohn geht aber gerne hin.
Kinder wird er woll nicht so vermissen, den die sotziale Kontakte auch sein schwehrpunkt ist.......eher Erzieher, wenn ja...

Aber wie es dem Kind sagen, warum ab Sommer der andere Kindergarten??
Ich will kene Märchen Ihm erzählen, aber Argumente nennen, die er versteht..

Viellen Dank
L.g
Moni

Beitrag von anira 14.06.10 - 18:01 Uhr

Ich würde ihm einfach sagne
weil wir für dich nur das beste wollen und wir das gefphl haben das es da nicht gut ist
das er bei dem anderne KiGA viel mehr erleben wird und da bestimm alles besser wird
einfach weil ihr das beste für ihn wollt;)