Liegt wirklich eine SS vor? Bin unsicher...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julchen6386 14.06.10 - 15:42 Uhr

Hallo,

hatte bereits zwei Fehlgeburten hintereinander. Jetzt sind meine Tage wieder seit ner Woche überfällig und meine Brüste tun etwas weh.

Könnten das Anzeichen für eine SS sein? Trau mich noch net zum Frauenarzt nach so viel depremierenden Ereignissen in letzter Zeit. #schmoll

Liebe Grüße julchen6386

Beitrag von rebecca26 14.06.10 - 15:43 Uhr

huhu
das hört sich doch alles toll an. mach doch einfach rasch nen sst!!
dann hast gewissheit.
gglg
rebecca

Beitrag von gingerbun 14.06.10 - 15:47 Uhr

Hol Dir doch nen Test in der DM oder beim Rossmann. Die sind gut und günstig.
Ich hab gestern positiv getestet, bin aber auch noch zurückahltend aufgrund meiner Fehlgeburten. Gehe vorerst auch nicht zum Arzt.
Alles Gute!
Britta

Beitrag von julchen6386 14.06.10 - 15:51 Uhr

Hab vorhin einen Test gemacht, der war leicht positiv. Weiß nun auch nicht, was ich davon halten soll...

Liebe Grüße Juliana

Beitrag von rebecca26 14.06.10 - 15:52 Uhr

heyy
du bist ss!!!
vorsichtig gratuliere.
mach nen fa termin doch aus..freue mich für dich

Beitrag von diana.00 14.06.10 - 15:58 Uhr

#herzlichHerzlichen Glückwunsch, für mich hört es sich na ss an.

Beitrag von julchen6386 14.06.10 - 16:35 Uhr

Danke dir...

Soll ich wirklich so früh in ner SS schon gehen. Hab irgendwie Angst vor ner erneuten FG!

Danke dir.
Juliana

Beitrag von gingerbun 14.06.10 - 22:04 Uhr

huhu - ich nochmal. also ich geh vorerst nicht. erst in 2 wochen oder 3. der arzt kann mir auch nichts anderes sagen als dass ich schwanger bin. so seh ich das :-) klingt doof, aber wenn man beim arzt war ist es irgendwie schon verbindlicher. dann warte ich lieber noch ab..
gruß, britta

Beitrag von gingerbun 14.06.10 - 22:02 Uhr

hallo,
na dann sag ich mal verhalten glückwunsch!
du kannst dir sicher sein dass du schwanger bist auch wenn der test nur schwach ausschlägt. hat mir damals auch mein arzt bestätigt. er sagte noch dass die tests eher mal anzeigen "nicht schwanger" aber man ist es dann doch, als anders herum. ich drück dir die daumen. und mir auch :-) bisher hab ich noch n gutes gefühl aber man weiss ja nie.. (wenn ich mich doch nur erinnern könnte wann ich im mai meine mens hatte.. ich komme partout nicht drauf. na egal - bin halt so ungefähr woche 6).
alles gute!
britta