Sorry, noch eine Frage?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ophelia85 14.06.10 - 16:15 Uhr

bei weichem Muttermund auf Sex verzichten, ja oder nein?

Wegen Infektionsgefahr oder frühzeitigen Wehen?

Beitrag von goejan 14.06.10 - 16:18 Uhr

also jetzt wär ich sowieso vorsichtig...sperma kann wehen auslösen. es sei denn du möchtest es voran treiben? falls es überhaupt noch geht. mein armer schatz darf nimmer ran...alles ist mir unangenehm und fühlt sich eh anders an als noch vor ein paar monaten.

Beitrag von ophelia85 14.06.10 - 16:22 Uhr

ne vorantreiben wollte ich es nicht, aber man sagt doch eigentlich das die Kleinen nur rauskommen wenn sie auch wirklich dafür bereit sind, auch wenn man Sex hat?
Aber wenn dann Infektionsgefahr dabei besteht dann lass ich es natürlich, dadurch das dr Muttermund schon weich ist?

Beitrag von seelking 14.06.10 - 16:29 Uhr

die sache ist die dass einfach bei einem weichen mumu die gefahr besteht das er sich leicht öffnet und in dem fall darf man zb auch nicht mehr schwimmen gehen. meine hebi ist da sehr vorsichtig wegen bakterien die dann in der zeit eindringen können und komplikationen auslösen können... wenn der mumu nicht offen ist besteht auch noch keine gefahr...

warum du es aber nicht machen solltest ist eben die anstrengung und auch die kontraktionen in der gebärmutter beim sex...

also wenn die FA sagt besser nicht #sex dann lieber nicht...