Schreckzene in der Wohnstube(silopo)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anki85 14.06.10 - 16:58 Uhr

Oh man Oh man, was ich gerade erlebt habe...#schock
Ich gehe richtung Küche um Wasser zu kochen.
Und Nora(9m) krabbelt mir eigentlich immer hinterher. Aber diesmal fing sie an zu weinen... Folgendes war nämlich passiert. Ich hatte entweder das Band,was die Tür aufhalten soll ,vergessen ran zu machen. Oder sie hat es irgendwie geschafft es vom Griff zu lösen.so das die Tür vor ihrer Nase zu ging. Dadurch hat sie sich wohl erschrocken oder ist dabei hin geplumst. naja aufjeden fall höre ich sie schreien. #schreialso lauf ich hin. aber ich konnte die tür nicht oeffnen .da sie in Noras richtung auf geht und sie genau dagegen stand.wir haben ein glasteil in der mitte so das ich sie sehen konnte. Nun bring mal ein Baby bei das sie nach hinten gehen soll..#augen
Nora immer mehr geweint und ich konnte immer noch nicht die tür aufmachen.Da ich ja auch angst hatte das sie auf den kopf fällt oder ich ihr zeh einklemme... also hab ich meine hand durch gesteckt und sie immer weiter zur seite gelockt...so das ich sie zu mir heben konnte #liebdrueckund erstmal gucken konnte ob alle fingerchen und zehchen dran waren-ja waren sie ... aber was für ein shit.#klatsch weil man ja nicht weiß was man machen soll#schwitz und je mehr Nora geweint hat ,desso mehr wurde ich nervöser...Jetzt kann ich rüber lachen;-)
und nora schläft erst mal einen über den schreck

lg anki

Beitrag von hot--angel 14.06.10 - 17:02 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 9,5 Monaten #baby und 2 #stern im Herzen
Hochzeit am 19. Juni 2010 #huepf

Beitrag von schwilis1 14.06.10 - 17:07 Uhr

:) ohja den schreck kann ich mir vorstellen.
elias krabbelt gerade sehr gerne unter seine wippe... wo ich mir auch denke... ok junger mann wie kommst du da wieder raus?
oder letzens... unser DVD spieler steht (ich muss es zu meiner schande gestehen) auf einer Trittleiter... was macht zwerg.... quetscht sich unter die trittleiter und steckt fest, da vor ihm die wand und rückwärtskrabbeln geht nicht. ebensowenig drehen.. da saß er dan in der falle und wusste nicht mehr weiter ausser auf den Tränenknopf zu drücken... der arme puck :D

Beitrag von nami8277 14.06.10 - 17:34 Uhr

ja selbisges hab ich hier mit meinem wenn ich auf den balkon gehe dann stellt er sich da an die tür und ich komm nimmer rein.
nun hab ich das glück 2 balkontüren zu haben und lass einfach beide auf. wenn er an der einen steht geh ich an die andere :oD, mir ist das von dir schon 5x passiert