Angst...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaddy-83 14.06.10 - 20:39 Uhr

Hi,

ansich geht es mir okay...morgentliche Übelkeit, Brust ziehen, leichtes ziehen im Unterleib...naja das ganze Programm eben :) trotzallem habe ich ein rießen Problem...ich habe so ANgst vor einer Fehlgeburt...obwohl bei meiner ersten SS alles gut lief...ich war damals sehr jung und habe mir wesentlich weniger Gedanken gemacht...ich freue mich auf der einen Seite und auf der anderen habe ich totale Angst...Hilfe...

Beitrag von shiewa2003 14.06.10 - 20:54 Uhr

hallo, mir gehts auch soweit ok, hab soweit die gleichen ss-anzeichen...
ich hab auch schon eine ss hinter mir und da is auch alles gut gelaufen und ich hab auch solche angst das in dieser ss irgendwas passiert, sprich fehlgeburt oder das das kleine herzchen nich schlagen wird, bin auch erst frisch schwanger, in der 5ten woche...
aber da hilft uns nur abwarten und zusammen reißen die nächsten wochen, wenn wa erstma die ersten 12 wochen hinter uns haben dann haben wa schonma das gröbste geschafft, was das an geht :-)

LG steffi :-) #liebdrueck wir schaffen das schon, immer positiv denken :-)

Beitrag von kaddy-83 14.06.10 - 21:00 Uhr

:) und ich sag immer ich bin nochnicht nahe am Wasser gebaut...(und schon geht der Wasserfall los! ;)

Das tat jetzt richtig gut zu hören...ich bin nicht alleine :) danke dir!

Viel Glück!!!

Beitrag von shiewa2003 14.06.10 - 21:07 Uhr

#liebdrueck
hier werden noch mehrere sein die es genauso geht, aber das nützt halt alles nix, da müssen wa nun durch :-)
ich drück dir die daumen das deine ss gut verläuft, mach dir nich solche gedanken, wirst sehen, umso weniger gedanken du dir machst, umso besser gehts dir ;-)

LG und noch nen schönen abend :-) #liebdrueck

Beitrag von sonnenblume-82 14.06.10 - 21:19 Uhr

hej lass dich erstmal ganz feste #liebdrueck
ich bin jetzt in der 12 woche und habe laut meinem arzt die schlimme zeit überstanden. ich kenne deine ängste sehr gut. ich hatte die ganze zeit immer leicht blut im urin...aber he es ist alles gut gegangen und das wird es weiterhin auch.

denk positiv und denk an den zwerg in deinem bauch der jeden tag ein bissel wächst