Verdammt schlechten Saft getrunken

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mama3kinder 14.06.10 - 22:11 Uhr

Nabend,

ich hab da nen Problem :-[

habe gestern von Gina den Hipp saft in Kühlschrank gestellt da sie das nicht ganz ausgetrunken hat und heute habe ich das wieder raus geholt und gewartet bis das Zimmer temp hatte, Da man diese Saft schorle ja 1-2 Tage in der Kühlung lassen kann dacht ich nichts schlimmes. Habe auch nicht gekostet. Gina hat es getrunken und als ich die Flasche vorhin sauber machen wollte hat es richtig sauer gerochen :-(, habe dann an der Saft Flasche gerochen und das war wirklich sauer.

Was kann jetzt passieren?? Muss ich mir sorgen machen???
Das kann doch nicht sein, ich habe das doch gestern erst aufgemacht. man man als wenn meine Maus nicht schon genug durch machen muss jetzt auch noch das.


Grüßl Janine

Beitrag von nicole7 14.06.10 - 22:14 Uhr

Naja, denke ausser Durchfall wird nix passieren, und selbst der muss nicht kommen.

Abwarten und Tee trinken, mehr kannst du echt nicht tun.

LG

Beitrag von jeanie25 14.06.10 - 22:15 Uhr

Also im schlimmsten Fall bekommt sie bissel Bauchweh und Durchfall, aber große Sorgen musst du dir da nicht machen!

Wenn der Saft wirklich schon extrem schlecht gewesen wäre, hätte sie ihn so sauer sicherlich garnicht getrunken!

LG

Beitrag von eivlin 14.06.10 - 22:17 Uhr

Mmh, vielleicht war das ja nur der Rest in der Flasche, der dann schlecht geworden ist?

Hat die kleine denn irgendwas? Wenn nicht, denke ich schon, dass es noch gut war. Wie roch die Schorle denn vorher? Eigentlich gärt sie ja und wird nicht "sauer". Ich würde die kleine beobachten und wenn sie kein Durchfall oder Erbrechen bekommt, ist alles ok.

Ich drück die Daumen und glaube nicht, dass es schlecht war. So warm war es ja nicht gestern und heute und wenn es sowieso in der Kühlung war...

Beitrag von mama3kinder 14.06.10 - 22:21 Uhr

Nein sie hat was vom Saft kommen könnte jetzt nichts, Krank ist sie zwar aber bis jetzt nichts wie Durchfall oder Erbrechen. Das hat irgendwie wie alter Tee gerochen voll komisch. Ich bin mir eigentlich sicher das der nicht schlecht war als ich das in ihre Flasche gefüllt habe. Man sah hinterher das der voll trübe war und ich bin mir sicher das meine Maus das nicht bekommen hätte wenn ich das gesehen hätte vorher.

Beitrag von eivlin 14.06.10 - 22:33 Uhr

Also ich denke, dass wohl wirklich der Rest in der Flasche schlecht geworden ist, wenn überhaupt. Wenn da nur noch ein paar Tropfen drin sind und es in der Wärme steht, dann wird es ja schnell schlecht oder riecht komisch. Also mach Dir keine Sorgen.

Beitrag von mama3kinder 14.06.10 - 22:37 Uhr

ok, ich warte mal ab. Danke