wie ist das mit Senkwehen bei BEL?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunder-geschehen 15.06.10 - 10:50 Uhr

Hallo :-) !

Wie sieht es eigentlich mit Senkwehen bei BEL aus? Hat man bei BEL überhaupt Senkwehen? Kann es dann Probleme geben?
Wer hat Erfahrung??

LG wunder-geschehen

Beitrag von anne.cabi-fresh 15.06.10 - 11:14 Uhr

Hallo,

also meine prinzessin lag auch in bel und ich hatte keine senkwehen auch keine übungswehen oder dergleichen...nur die richtigen wehen für die geburt.

entbindest du spontan?

lg anne mit paulena und bauchzwerg

Beitrag von wunder-geschehen 15.06.10 - 11:26 Uhr

Hallo anne,

also fals es wirklich bei BEL bleibt, werd ich glaub ich nicht spontan entbinden, da es meine 1. Geburt sein wird und ich entsprechend keinerlei Erfahrung habe.

LG

Beitrag von erdbeerkussmund 15.06.10 - 11:15 Uhr

Hallo,
mein Sohn war damals BEL und ich hatte keine Senkwehen. Diesmal ist es anders. Die Kleine liegt in SL und ich habe kräftig Senkwehen. Also, das hatte ich damals nicht.
LG
erdbeerkussmund 36.SSW