Sie hat Fieber, aber lässt sich keine Temperatur messen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rommi1 15.06.10 - 12:45 Uhr

Hi!
Meine kleine bekam gestern die 4. 6-Fach-Impfung.
Sie ist total knatschig und hat Fieber und ist ganz heiß.
Hab ihr gestern Nachmittag und in der Nacht ein Paracetamol Zäpfchen gegeben, dass sie wenigstens ein bißchen zur Ruhe kam.
Sie lässt sicher aber unter keinen Umständen Fieber messen, schreit wie am Spieß und zappelt mit den Füßen und dreht sich. Auch im Ohr läßt sie sich nicht messen. Meint ihr, ich muss unbedingt messen? Ich weoß ja, dass es von der Impfung ist.
So eine Reaktion hatten wir bei den ersten drei nicht.
Wie lange kann sowas dauern?
Und wie lange, bzw. wieviele Zäpfchen würdet ihr nach Impfung geben?

Beitrag von sunflower2008 15.06.10 - 13:07 Uhr

hi,

ich würde sie nicht unnötig Quälen...
du siehst, dass sich schlecht drauf ist, fühlst dass sie Fieber hat (wie hoch ist ja eigentlich wurscht)
versuch ihr ein Zäpfchen zu geben und dann wirds besser....
wenns sein muss, gib ihr ruhig alle 6 Stunden ein Zäpfchen

mach dir wegen dem messen keine Sorgen...
das "mama-Hand-Thermometer" reicht eigentlich aus ;-)
wenn du doch sicher gehen solltest, versuch es wenn sie schläft im Ohr

nach der 6-Fach hatten wir das auch (oder wars die MMR?)
naja jedenfalls kam es erst 10 Tage nach der Impfung und dauerte so 3 Tage...


lg
Sunny

Beitrag von mama97 15.06.10 - 22:19 Uhr

Hab letztens in der Apotheke so ein Pflaster gesehen zum Fieber messen. Das klebst du einfach drauf und kannst dann( 48 Stunden lang) die Temperatur ablesen. Hab leider keine Erfahrung damit, aber vielleicht ist das ja eine Möglichkeit für dich.

LG und gute Besserung für die Kleine