3. FG muss ich nun zur ausscharbung??

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von schnullerbacke07 15.06.10 - 12:45 Uhr

hallo,

bin jetzt bei 6+2 und habe blutungen. der arzt meint ich müsste eine ausscharbung haben, weil es schon die 3. FG ist. nach der letzten bin ich direkt wieder schwanger geworden.

liegt es vielleicht an reststücke, warum ich jetzt laufend FG habe?
muss jetzt zuerst den wert abwarten
danke

Beitrag von syldine 15.06.10 - 13:39 Uhr

ahhh, Moment, bitte kurz genauer sagen.... steht definitiv fest, dass du deinen Krümel verloren hast? Blutungen heißen immerhin nicht immer sofort, dass das Kind abgegangen ist!
Da du die 3. FG hattest, hast du nun auch ein Anrecht auf eine genetische Untersuchung, ich denke nicht, dass es an irgendwelchen "Reststücken" lag - aber eine Ausschabung würd ich trotzdem auch machen lassen, vielleicht wäre es einfach mal gut, wenn deine Gebärmutter mal (sorry, ich weiß nicht, wie ich das jetzt anders ausdrücken soll) grundlegend gereinigt wird.
Eine #kerze für deine Sternchen und ich wünsch dir alles Gute

Beitrag von baldmama2010 15.06.10 - 13:40 Uhr

Hallo!

Ich kann dich gut verstehen hatte auch eine FG in der 10 ssw mit ausschabung!

Nach wie viel zeit wurdest du gleich ss nach der ausschabung??

Mein Arzt sagte wenn ich vor 3 Monaten nach der ausschabung ss werde ist das Risiko sehr hoch um noch eine FG zu kriegen dann habe ich doch 3 Monate genau gewartet und schwups wurde ich ss!

Beitrag von sephi 15.06.10 - 22:00 Uhr

hallo!
ich habe bisher 4 fg ohne as gehabt und bin 4 monate nach dem ersten abgang mit meinem sohn schwanger geworden.
ich glaube nicht, dass ein natürlicher abgang schlechter für eine zukünftige ss ist.
lg,
sephi