Wann stückiger essen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kula100 15.06.10 - 12:49 Uhr

Hallo,

mein kleiner ist bald 7 Monate und immer wenn ich mal was nicht richtig püriert habe wird das entweder direkt mit der Zunge aussortiert oder mit den Fingern. Wann machen die kleinen das nicht mehr? Eben hat er sich an einem Stückchen verschluckt und alles wieder ausgekotzt.

lg kula100

Beitrag von cherry19.. 15.06.10 - 13:09 Uhr

ich brech weg #rofl

diese würgerrei kenn ich von meinen beiden auch. das kommt von jetzt auf gleich von ganz allein.

am besten bringst du unterm tag immer ma was ein, was er selber essen kann. mal n ganz kleines stückchen brötchen oder so. so gewöhnt er sich daran. oder du lässt es einfach mal ganz und versuchst es in zwei wochen wieder :-)

wird schon. irgendwann ulfen sie nicht mehr dabei auf n tisch.. bei nayla hab ich dabei echt tränen lachen müssen. sie hat ein gewürge und geulfe gemacht.. das war echt grausam. und nu können die stücke nich groß genug sein. obwohl sie nur unten 2 zähnchen hat :-)

Beitrag von kula100 15.06.10 - 13:11 Uhr

Ich geb ihm schon immer mal ein Stückchen Reiswaffel. Die wird solange rumgezutscht bis sie vor Flüssigkeit trieft und dann wird alles raussortiert mit der Hand :-) Na ja da muss ich wohl noch einen Moment Geduld haben. Er tat mir nur so leid!