Frage wegen SS Test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julia2101 15.06.10 - 13:52 Uhr

Hallo,

ich habe eben den blauen Pregnafix Frühtest gemacht. Ich hatte am 30.5 meinen ES und hätte laut Urbiarechner am Sonntag meine Tage bekommen sollen.

Kann es sein, dass es noch zu früh war oder weil kein Morgenurin? Oder war es das leider schon mit hoffen...

LG
Julia

Beitrag von dumdidum1 15.06.10 - 13:54 Uhr

hast du ein ZB?

Beitrag von julia2101 15.06.10 - 13:57 Uhr

nein, leider nur bis kurz nach dem Eisprung. Meine Tochter hatte dann Zähnchen bekommen, ich bin ständig nachts raus und hatte dann keine ordenlchen Werte mehr. Da ich aber ab ES Utroget nehme habe ich den Termin des ES.

Beitrag von dark-witch 15.06.10 - 13:58 Uhr

also ich finde das der sst dann schon was anzeigen müßte wobei eine späte einnistung auch ein grund für nen negativen sst sein könnte....noch mal 4 tage abwarten und testen....lg

Beitrag von dumdidum1 15.06.10 - 13:58 Uhr

hmm..dann warte bis morgen früh u teste mit morgenpipi nochmal..