Bitte um Hilfe

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mausezahn1986 15.06.10 - 15:53 Uhr

Hallo,
Ich hatte euch gestern schon ein Beitrag geschreiben (Schmierblutung)
habe vor ca 2 wochen hcg messen lassen 32hcg wert 4ssw

Heute habe ich ein neues ergebniss bekommen hcg Wert liegt nun bei 632

ist das gut oder ist das nicht gut ich habe furchtbare Angst



danke

Mausezahn #zitter#zitter#zitter#zitter

Beitrag von muffin79 15.06.10 - 16:07 Uhr


Was sagt denn der FA?
Schau mal hier:
http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef_hcg.htm

Aber das sind nur Richtwerte!!!

Lg
Muffin

Beitrag von novemberkruemel 15.06.10 - 16:14 Uhr

Also generell sagt man, dass sich der HCG Wert alle 2 Tage verdoppeln sollte. Ab einem Wert von ca. 1000 sollte man etwas auf dem US sehen. Ich würde jetzt einfach noch 2-3 Tage warten und dann nochmal zum Doc gehen. Eigentlich sollte dann etwas zu sehen sein. Ggfs. kann er dir auch nochmal Blut abnehmen um zu sehen, wie der Wert jetzt aussieht. Ich denke, jede Schwangerschaft sieht anders aus, manche laufen halt etwas langsam an, aber ich denke in den nächsten Tagen wirst du Gewißheit haben.