Mein Zyklusblatt - hab ich eine Gelbkörperschwäche??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von feuermelder1983. 15.06.10 - 16:13 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/510561/517777

Hallo,

meine frage steht ja schon oben ^
Kann das sein das ich wieder eine GKS habe?
Ich hatte 3 Jahre kein ES, haben es dann mit Clomi probiert und dann sind wir in eine KiWu Praxis gegeangen. Da wurde festgestellte das ich verdach auf das PCO Syndrom habe, eine GKS und eine Follikelreifestörung.
Wir haben dann mit Hormonspritzen stimuliert und ggf. den ES aus gelöst.
Im 3 ZK mit den Hormonspritzen wurde ich schwanger was leider ein Windei war #heul
Gleich im nächsten ZK nach der AS wurde ich wieder schwanger doch OHNE Hormonspritzen. Leider durften wir unseren Krümmel nicht behalten #heul und seit März/April versuchen wir wieder schwanger zu werden. Mein Körper läuft seit der letzten Schwangerschaft (abbruch) jetzt wie ein Uhrenwerk und ich habe wieder ein ES #freu.

Wenn ich so mein ZB anschaue, sieht es aus wie eine GKS #kratz
http://www.mynfp.de/display/view/146572/

Was denkt ihr so? Den ZK kann ich auf jedenfall abschreiben #schmoll

Lg. Melly

Beitrag von jenny-2301 15.06.10 - 16:20 Uhr

Von einer GKS spricht man nur, wenn die zweite Zyklushälfte zu kurz is. Wann soll denn Deine Mens kommen? Stimmen die Balken? Wenn ja, dann hast Du auf keinen Fall eine GKS!

LG Jenny mit #stern im #herzlich

Beitrag von feuermelder1983. 15.06.10 - 16:23 Uhr

Hallo,

Toll wieder eine GKS #schmoll, ich seh schon des wird nie was #heul
Zwischen 26-28 Tage sind sie immer.
Die Tempi geht immer früher runter und die Mens kommt dann ein paar Tage später. Der ES war bei mir letzten ZK recht spät aber die Mens kam pünktlich #kratz.

Lg. Melly

Beitrag von jenny-2301 15.06.10 - 16:29 Uhr

Also, wenn die Balken stimmen und Du Deinen ES am 13. oder 14. ZT hattest sieht es für mich nicht danach aus als ob Du eine GKS hättest. Wenn Du der Meinung bist solltest Du es von Deinem Arzt mal checken lassen. Das werde ich auch mal checken lassen, weil meine zweite hälfte is etwas kürzer als Deine #schmoll

Beitrag von feuermelder1983. 15.06.10 - 16:35 Uhr

Ja muss ich wohl machen #schmoll
Ich wollte doch keine Hormone mehr nehmen :-(
Na ja nach dem ES kommt die Mens nicht 14 Tage später sondern eher.
z.B letzten ZK hatte ich mein ES am ZT16 und die Mens kam am ZT27 also 10 Tage später #schmoll
Am Do fliegen wir eh erst mal in den Urlaub um kraft zu tanken ;-) und dann schauen wir mal was der FA spricht müßte ja rein theoretisch nach dem Urlaub kurz vor dem nächstem ES stehen #kratz

Ich drück dir ganz fest die Daumen das es bald klappt #klee


Lg.

Beitrag von fuxx 15.06.10 - 17:01 Uhr

Hi, also 10 Tage wäre ja gerade noch so OK. 10-16 Tage sind wohl normal nach ES...

Beitrag von feuermelder1983. 15.06.10 - 17:09 Uhr

Auch wenn die Tempi so früh schon runter geht?
Wie gesagt letzten ZK war mein ES am ZT16 am ZT24 ging sie schon runter und am ZT27 kam dann die Mens.
Ja und dieses Mal ging sie noch früher runder #schmoll

Lg. Melly

Beitrag von schnecke7477 15.06.10 - 20:47 Uhr

Hallo,
meine KiWu-Ärztin hat gesagt, dass wenn die Tempi schnell nach dem ES wieder abfällt, das dann häufig eine GKS besteht....
Bei mir sahen die Kurven auch immer so aus, aber eine GKS hat sich nicht bestätigt.
Ich würde das nochmal mit Deinem/Deiner FA abklären....

Alles Gute