Dezembis, könnt ihr euch noch zurück halten mit dem Baby-Shoppen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mimia24 15.06.10 - 18:29 Uhr

Hallo liebe Dezembis,

ich wollte ja nicht so schnell was fürs Baby kaufen, aber in den letzten Tagen juckt es mich schon sehr in den Fingern;-) Schau schon immer bei allen möglichen Internetshops und ebay, was wir alles brauchen und wo, was, wieviel kostet;-) Bis jetzt kann ich mich nur zurück halten, da wir das Geschlecht ja noch nicht wissen - bin mal gespannt ob es sich in der 17. SSW zeigen will:-D

Wie gehts euch so mit dem Babyshoppen und der Vorfreude?
Was müsst ihr denn alles kaufen, oder was habt ihr noch von den ersten Kindern, oder was bekommt ihr von Verwandten/Bekannten?

Also wir haben unserem Sohn (3 Jahre) im Mai ein super tolles Jugendzimmer bestellt, das war ein super Schnäppchen und da mussten wir zuschlagen! Also haben wir das Babyzimmer dann ja fürs Baby von meinem Sohn noch. Da bleibt uns die teuerste Anschaffung erspart;-) Kombikinderwagen hab ich noch einen, aber ich möchte natürlich einen Neuen, auf den man auch die Babyschale drauf klicken kann, hab da schon einen ins Auge gefasst...;-) Tja, dann brauchen wir die Babyschale, Kleidung, da ich von meinem Sohn leider besonders die Kleidung zw. 50 und 72 verkauft haben, Babybettwäsche und Nestchen, Babybedewanne, Stubenwagen und so viele kleine Dinge noch... Also das wird nicht billig, aber shoppen fürs Baby ist ja auch soooo... schön;-)

Bin mal gespannt, wie das so bei euch ist:-)

Liebe Grüße und ne schöne gesunde Restschwangerschaft wünscht Michele mit Denis 3 Jahre und 14. SSW:-D

Beitrag von carlos2010 15.06.10 - 18:35 Uhr

Ja, bis jetzt geht es noch. Ich habe erst ein paar neutrale Bodies gekauft.
Die meisten Sachen sind ja schon sehr auf Mädchen oder Junge ausgerichtet. Also warten wir noch ein bisschen damit. Tja und Kinderwagen, Babyschale, Kinderzimmer und Co werden wir so ab September kaufen.
Freue mich aber auch schon sehr darauf, dass Kinderzimmer dann einzurichten obwohl der kleine Spatz am Anfang bei uns im Schlafzimmer schlafen wird.

Alles Gute#klee#klee#klee

Beitrag von munre 15.06.10 - 18:35 Uhr

Huhu,

ich bin jetzt in der 16SSW und habe den ersten Strampler bereits gekauft ist aber ein neutraler ich hoffe das ich bald erfahre was es wird wegen einkaufen gehen denn es kribbelt doch ganz schön doll ausserdem bekommen wir bald den Schlüssel für unsere neue Wohnung und da will ich ja auch malern.


Lg munre

Beitrag von ewva 15.06.10 - 19:28 Uhr

huhu :-)

also mit baby sachen kann ich mich noch ganz gut zurückhalten, aber mit umstandsklamotten überhaupt nicht hab in den letzen 3 tagen schon wieder so viele klamotten geshoppt unglaublich ;-) #schein#schein

lg ewva 15.ssw

Beitrag von nici71284 15.06.10 - 19:58 Uhr

Also wir haben schon alles bis auf die Kleidung die kauf ich nächsten monat wenn sich unser krümel zeigen will, kiZi ist da Kinderwagen MaxiCosi Stubenwagen und so kleinkrämpel :-) Wenns ne püppi wird hab ich noch viel von meiner Großen (muss dann nur Wintersachen kaufen da meine Große ein sommerBaby ist) alles andere hab ich nioch in allen Größen.