Pre-Nahrung: Hipp und Bebivita wirklich das Gleiche???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sisi1976 15.06.10 - 21:59 Uhr

Hallo!

Hab heute von einer Bekannten gehört, dass Bebivita zu Hipp gehört???
Wisst ihr, ob das stimmt???

Ich gebe meiner Kleinen seit sie 4 Wochen alt ist, Hipp Bio Pre!
Jetzt ist sie 5 Monate alt und wir kommen von Anfang an sehr gut klar damit!
Wenn das jetzt wirklich stimmt, dass Bebivita das Gleiche ist, kann ich dann einfach wechseln?
Bebivita ist immerhin nur halb so teuer wie Hipp! (Jetzt aber bitte nicht denken, mein Baby wäre mir Hipp nicht wert)
(Gläschen kaufe ich Bebivita und Hipp, schmecken beide Marken lecker, also finde ich zumindest)

Hat meine Bekannte Recht?

Danke für eure Antworten!

LG Sisi

Beitrag von lissi83 15.06.10 - 22:16 Uhr

Ja, Bebivita ist von Hipp, aber es ist nicht das gleiche!

Viele Hersteller von teuren Produkten, produzieren auch noch andere Dinge zu kleinen Preisen her! Wie Hipp eben die billige Nahrung Bebivita!

Aber es ist nicht ganz genau das selbe! Erstmal ist die Hipp ja Bio;-) und dann gehts es da auch um die wichtigen Zusätze, die in allen teureren Nahrungen drin sind in den billigen aber nicht!

Das wären z.B. LCP und Pre-und Probiotics! Und genau auf diese wichtigen Zusätze kommt es drauf an!

So einfach ist das mit den teuren und billigen Produkten vom gleichen Hersteller eben doch nicht;-)

lg

Beitrag von sisi1976 15.06.10 - 23:39 Uhr

Hey, Danke!

Das war ja mal ne super Antwort!

Dann ist das also die Billig-Marke von Hipp! Das mit den Zutaten leuchtet mir ein! Bleibe ich doch bei Hipp Bio Pre!
Aber die Gläschen, die wechsle ich durch, da die alle lecker sind!

Noch mal danke für deine super, informative Antwort!!!

LG und Gute NAcht

Beitrag von 19jasmin80 16.06.10 - 09:37 Uhr

Hi

Ich war auch immer davon ausgegange, aufgrund von Hörensagen und Lesen, dass Bebivita von Hipp ist. Solls aber nicht sein. Die sollen lediglich im gleichen Werk hergestellt werden, wären aber zwei völlig verschiedene Hersteller.

Was nun stimmt... keine Ahnung! Ich weiß, ist nicht sehr hilfreich meine Antwort ;-):-p:-p

Liebe Grüße