Freitag OP Jetzt Fieber

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von katzemichaela 16.06.10 - 07:55 Uhr

Meine kleine 4 wird am Freitag an Polypen und kriegt Paukenröhrchen op,
jetzt hat sie seit gstern 38,8 Fieber KI meint bis freitag ist das weg, ich soll sie operieren lassen.
Was meint ihr?Die Op ist wichtig hat dauernd Mittelohrentzündungen Antibiotisch ist sie abgedeckt es sei wohl momentan ein Virus.
Danke

Beitrag von ninny2 16.06.10 - 08:13 Uhr

Wenn sie bis Freitag kein Fieber mehr hat, würde ich es machen lasssen. Wenn der Arzt sagt es ist ok, würde ich es machen. So wie du sagst ist die Op ja wichtig

Beitrag von 3wichtel 16.06.10 - 08:22 Uhr

Mein Sohn hatte die OP auch.
Ich war auch besorgt, wg. Erkältung (er wurde im November operiert).

Der HNO-Arzt hat dann gesagt: "Wenn wir nur infektfreie Kinder operieren würden, hätten wir hier nicht viel zu tun. Schließlich operieren wir die Kinder ja, damit die Infektanfälligkeit nachlässt!"

Und: Recht hatte er. OP ist gut verlaufen, mein Sohn hat gleich nach dem Aufwachen die Decke weggeschlagen und gesagt: "so, jetzt gehe ich nach Hause!"