Kindsbewegungen von außen in der 19.ssw???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tindragirl 16.06.10 - 09:57 Uhr

Hallo meine lieben.

Hab da mal ne frage.

Lag gestern abend ganz gemütlich im bett und habe beim TV schauen die Hand auf dem Bauch gehabt. Und da...da bewegte sich etwas.#schock ein zappeln und strampeln. Als ich die Hand dann anders hinlegte damit ich es besser spüre kan mur noch n gluckern und dann war es weg.

Waren das Kindsbewegungen? War genau die höhe wo muckelchen jetzt ca liegt.

Was mich bloß verwundert: kann man bewegungen von außen spüren bevor man sie von innen spürt?(denke ich merke ab und an etwas aber bin mir eben nicht sicher ob das das Muckelchen ist)#gruebel

Bin echt verwirrt!

Danke im Vorraus für eure hilfe

Beitrag von tindragirl 16.06.10 - 09:59 Uhr

ps:


Der darm müsste doch jetzt vom Kind und Gebärmutter und so überlagert sein oder???

Bin mir 100% sicher das mein Muckelchen auf dieses höhe liegt und das es seine lieblingsseite ist ist seit beginn der ss so

Beitrag von tindragirl 16.06.10 - 10:34 Uhr

danke für antworten!