Schwangerschaftsstreifen in der 16. SSW ????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eddy77 16.06.10 - 10:06 Uhr

Hallo,

ich benutz zum einreiben/massieren das Bioöl von Frei und hab vorgestern festgestellt das ich lauter so rote Linien auf dem Bauch hab. Hab nun gestern mal nicht massiert nach dem Duschen, aber sie sind noch da und die Haut ist aber auch so ein bißchen eingerissen(nur so geritzt).
Sind das schön Schwangerschaftsstreifen?

LG Eddy77

Beitrag von ibiza445 16.06.10 - 10:11 Uhr

Hallo!

Es ist möglich, dass das schon Schwangerschaftsstreifen sind...

dann hast du wenigstens nicht ewig die Hoffnung keine zu kriegen - ich hab meine erst in der 38. SSW bekommen, über nacht der ganze Bauch :-[...

aber ja, es gibt ja schöne tankinis :-p

ich bin nur gespannt ob die bei mir jetzt in der 2. SS noch mehr werden...

habe immer fleißig geschmiert bei meinen Sohn, jetzt mach ichs nurmehr wenns juckt...

glg, ibiza mit boy 23 monate und krümel 13. SSW

Beitrag von katrin.24 16.06.10 - 11:08 Uhr

hallo!

ja kann durchaus sein.
da hilft auch das ganze schmieren nichts, wenn du ein schlechtes gewebe hast zerreisst die haut einfach, da können die cremen noch so teuer sein.

ich hatte bis zur geburt nur ganz wenige und beim kaiserschnitt sind dann einige streifen dazu gekommen.
bin gespannt wie jetzt wird.

lg, katrin mit Marie 2,5 Monate & Bauchzwerg 8.Woche #verliebt