Übernachtet das erste Mal bei Oma und Opa - Milch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schneckenpower 16.06.10 - 10:19 Uhr

Hallo zusammen!

Eine kurze Frage hätt ich da mal...Mein kleiner Mann (8,5 Monate) wird von Samstag auf Sonntag das erste Mal bei meinen Eltern übernachten. Er wird noch gestillt, hat bisher noch keine Pulvermilch gesehen. Wahrscheinlich werde ich die benötigte Milchmenge allein durch abpumpen nicht zusammenkriegen und wollte für den Notfall Pulvermilch besorgen.
Nimmt man denn da am besten Pre oder 1er, da er ja schon 8,5 Mon alt ist, oder was? Kenn mich damit überhaupt nicht aus.

Danke schonmal und einen schönen sonnigen Tag euch!

Beitrag von schnullerbacke23 16.06.10 - 10:22 Uhr

#winke


Ich würde lieber eine PRE Milch kaufen. Viel Spaß bei der Babyfreien Zeit;-)


Lg Schnullerbacke

Beitrag von eresa 16.06.10 - 10:23 Uhr

Aber aus der Flasche trinkt er, oder?

Wenn du sonst keine Milch brachst, dann kannst du auch Portionspackungen kaufen. Gibt es von Hipp und von Aptamil.
Pre oder 1er ist egal.

eresa

Beitrag von schneckenpower 16.06.10 - 10:25 Uhr

Ja, aus der Flasche trinkt er, da ich ja stundenweise arbeiten gehe und dafür abpumpe.

Beitrag von kathrincat 16.06.10 - 10:55 Uhr

wieso, machst ihr sowas, wenn dein kind nocht gestillt wird? kann ich nciht verstehen.

Beitrag von eresa 16.06.10 - 11:05 Uhr

Warum nicht?

Stillen heißt doch nicht, dass die Mutter IMMER um das Kind sein muss.
Du weißt doch gar nichts von der TE.

Beitrag von sessy 16.06.10 - 11:16 Uhr

mach doch keinen Wind draus....ist doch jedem selbst überlassen!!!

Beitrag von lillytilly 16.06.10 - 11:46 Uhr

Geht dich doch gar nix an!