6.SSW und Solarium ????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinchen-26 16.06.10 - 14:05 Uhr

Hallo zusammen,

vor der Schwangerschaft bin ich regelmäßig ins Solarium gegangen. Nun bin ich in der 6. Woche und war bis jetzt nicht mehr, seitdem ich von der Schwangerschaft erfahren habe.

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Meint ihr, selbst eine schwache Bank wäre schädlich?

Beitrag von tosse10 16.06.10 - 14:07 Uhr

Hallo,

schädlich fürs Kind ist das eh nicht. Aber du selbst kannst häßliche Pigmentflecken davon bekommen. Die gehen leider dann auch lebenslänglich nicht mehr weg.

LG

Beitrag von freundliche 16.06.10 - 14:07 Uhr

Hallo,

nein es ist NICHT schädlich...

du kannst aber wie bei der Sonne auch, Pigmentflecken bekommen, die nie mehr weg gehn...

ich geh nach wie vor entweder ins Solraium oder halt in die Sonne (wenn sie endlich wieder kommt)...

aber dem Baby macht es nichts aus...

Denk dran, was dir gut tut, tut dem Baby auch gut!!!


lg

Beitrag von ananova 16.06.10 - 14:31 Uhr

Hi!
Darüber hab ich mir auch grad Gedanken gemacht;-)....bei dem regen hier!
Ich werde es halt nicht übertreiben und erstmal langsam und vorsichtig testen was meine Haut dazu meint....!

Bin auch in der 6. SSW....hatte am Montag den/die positiven Test/s in der Hand!#winke#huepf

Dir alles Gute!! Ana

Beitrag von tinchen-26 16.06.10 - 14:35 Uhr

ok, ich werde es einfach mal testen. ich fühle mich jetzt schon ganz komisch, so aufgebläht und blass..... wenn man ein wenig farbe hätte, wäre es schon viel besser.

dann wünsch ich dir ebenfalls alles gute. habe am 28.6. den 2. ultraschall-termin und bin ganz aufgeregt. noch haben wir es niemandem gesagt.....

Beitrag von ananova 16.06.10 - 14:39 Uhr

Hi!
....wenn ich nicht etwas Farbe habe sehe ich aus wie der Tod!;-)....Sonne brauch ich auf jeden Fall....egal welche....sonst fühl ich mich nicht so wohl in meiner Haut.....!!! Kann Dich da verstehen!!

Wir haben es auch noch niemanden gesagt, wollten abwarten ob alles gut läuft und was der FA so sagt, bevor wir Alle verrückt machen.....!

Ana

Beitrag von tinchen-26 16.06.10 - 14:53 Uhr

Ich werd es später mal testen :-) Danke für eure Antworten. Ist meine erste Schwangerschaft und jetzt schon so vieles anders. Ich freue mich aber auf die Zeit und versuch mich nicht verrückt zu machen.... Wir lesen uns bestimmt weiterhin :-)

Beitrag von ananova 16.06.10 - 14:58 Uhr

Ui..... Deine Erste....das ist schön! Dann wird es eine noch aufregendere Zeit, weil so viel Neues und Fremdes auf Dich zu kommt.....mach Dich echt nicht verrückt und genieße es in vollen Zügen.....es ist so toll, wenn man den kleinen Keks dann spüren darf/kann.....!

Bei mir ist es nach 5 Jahren Pause die 3. und auch dann die Letzte! Ich werde sie so genießen!!!

....dann werde ich bestimmt noch viel von Dir lesen....eine wunderschöne Zeit!!
Ana

Beitrag von icedlady 16.06.10 - 14:41 Uhr

Also Solarium sowie Sonne macht nix.....aber wie schon geschrieben wurde es können Pigmentflecken entstehen und wenn de mal richtig rund bist und unter dem Soli liegst deck den Bauch ab mit einem Handtuch sonst haste nen Sonnenbrand auf dem Bauchi :-) Weil das ja dann der höchste Punkt ist :-)

Wünsch dir eine schöne Kugelzeit....es geht soooo schnell....

LG Yvonne +boy SSW 28