Hab gerade mit Angelsound das erste Mal das Herzchen gehört

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von caro385 16.06.10 - 14:30 Uhr

Oh man ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie toll ich mich fühle( naja wahrscheinlich schon).
Gerade ist mein Angelsound per Post gekommen. Ich habe ihn gleich ausprobiert und innerhalb von 5min mein keines "galoppierendes Pferd" gehört. Einfach #huepf!!!!

Wir sind heute 10+3 hätte nicht gedacht das es so leicht funzt.

Ganz liebe Grüße Caro und Krümel

Beitrag von ddchen 16.06.10 - 14:33 Uhr

Ja das kenne ich, da ich meines auch noch nicht Spüre höre ich alle 2 Tage mal rein.

Das erstemal hab ich es auch so um die 11. Woche gefunden, und derzeit ist es überhaupt kein problem es zu finden.

Mich persönlich beruhigt es, gerade bei diesen langen wartezeiten bis zum nächsten Termin.

Denke, wenn ich den Bauchbewohner endlich merke wie er mich tritt wird auch das hören mit dem Angelsound weniger.

LG
Andrea

Beitrag von miri83 16.06.10 - 14:37 Uhr

Oh wie schön...

Ich bin heute bei 9+5 und überlege auch schon die ganze Zeit ob ich es wagen soll, da ich einfach Angst davor habe dass schon wieder etwas nicht stimmt :-(

Müsste mir dann aber erst noch schnell US-Gel besorgen oder was verwendest du und wo genau hast du angefangen zu "suchen"???

Alles Liebe,

LG Miri & Bauchzwerg

Beitrag von caro385 16.06.10 - 14:42 Uhr

Also ich hab viel Baby-Öl benutzt (und mir geleich meinen Rock eingesaut) und direkt über dem Scharmbein angefangen zusuchen. Nur kleine langsame Bewegungen und ein bisschen schräg halten und dann war Krümel ganz deutlich zu hören.

Denke das es auch auf die Lage des Kindes bzw. die Konstitution der Mutter ankommt, da das Gerät ja nur eine bestimmte Messtiefe hat.

Versuchs doch einfach und wenns nicht klappt, keine Panik!!

Lg Caro und Krümel

Beitrag von murmelii 16.06.10 - 14:38 Uhr

Habe mir auch vor 2 Wochen Angelsound bestellt,
obwohl ich da etwas skeptisch war, ob es überhaupt funktioniert.
Bin jetzt 18 + 1 SSW.....und war begeistert davon #huepf
Seitdem höre ich immer mal wieder "rein",
und amüsiere mich....... :-D
Ist ne tolle Sache......