Ich nochmal_ frage wegen epilieren in der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von verheiratet22 16.06.10 - 15:32 Uhr

mein posting ist jetzt auf der zweiten Seiten,aber auf die Frage habe Ich noch keine Antwort bekommen...
Darf man sich denn in der Frühschwangerschaft epilieren, oder sollte man doch lieber nur rasieren?
Was macht oder Wie habt Ihr das gemacht?

Beitrag von salma86 16.06.10 - 15:34 Uhr

Wieso soll man nicht epilieren?? Was hat das den mit der Ss zu tun?? #kratz Ich hab immer und überall da wo es mir gepasst hat epiliert und ich bin immernoch ziemlich schwanger...


Grüßle,

Salma, 34+5

Beitrag von frechdaxx 16.06.10 - 15:34 Uhr

warum sollte man das nicht dürfen? Habe ich noch nie was von gehört ...

Beitrag von suzi_wong 16.06.10 - 15:35 Uhr

Vielleicht hat dir deshalb keiner geantwortet...weils irgendwie eine ganz schön.....naja...*hust* doofe Frage ist....#schwitz...SORRY BITTE NED BÖS SEIN!!

Warum um Gottes Willen solltest bdu nicht epilieren dürfen? Das tut doch dem Baby nichts.....

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 39.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume ET-10

Beitrag von lisa2202 16.06.10 - 15:38 Uhr

ich habe aber auch gehört das man das nicht darf...naja ich konnte mir das nicht erklären...

habe mir dann gedacht das es mit sicherheit wieder so ein ammenmärchen ist und trzdm epiliert ;-)

und siehe da ich bin immer noch sehr schwanger (34.ssw) #rofl

LG Lisa & bauchprinz Luca#verliebt

Beitrag von verheiratet22 16.06.10 - 15:41 Uhr

ok, wenn ihr alle noch schwanger seid, dann werd ich mich jetzt mal epilieren gehn, ist ja peinlich wenn ich morgen beim Fa aus sehe wie ein Bär :-)

Beitrag von verheiratet22 16.06.10 - 15:39 Uhr

na ja vllt, wegen den " Schmerzen" das es vllt. kontraktionen oder sowas auslösen könnte???
Keine Ahnung war/ bin mir halt unsicher

Beitrag von linagilmore80 16.06.10 - 15:40 Uhr

Ich verzichte seit der Schwangerschaft auch aufs Epilieren, weil man mir gesagt hat, dass es Wehen auslösen kann. Ob es stimmt, oder ob ich auf ein Ammenmärchen reingefallen bin: Keine Ahnung.
Aber ich habe kein Problem damit, mich morgens schnell unter der Dusche zu rasieren.

LG,
Lina

Beitrag von suzi_wong 16.06.10 - 15:40 Uhr

Hmmmmmmmmm.....naja du kannst ja vorsichtshalber rasieren....wenns dir eh weh tut....

googel doch mal :-)

Wundern würde es mich schon...denn in der SS hat man ja noch ganz andere Schmerzen die man haben kann.....auch wenn das Baby im bauch ist :-)

Beitrag von carlos2010 16.06.10 - 16:17 Uhr

Wo soll das Problem sein beim Epilieren#kratz?
Klar, kannst Du!!!

Beitrag von roze 16.06.10 - 16:29 Uhr

Hallo!

In der Schw. ist die Durchblutung verändert, es entstehen leichter Krampfadern und "Besenreiser". Das Epilieren ist ein Haarentfernungsverrfahren, das dies begünstigt.;-)

lg
roze

Beitrag von castorc 16.06.10 - 20:30 Uhr

Komische Frage. Warum denn nicht? Ich epiliere weiterhin und freue mich, dass es in der SS sogar doppelt so lange anhält.