Kann mir gemand helfen ich bin ein bissel verzweifelt.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 20angel 16.06.10 - 15:56 Uhr

Hallo mitschwangere oder schwangere,

ich habe die ganze zeit nur mitgelsen oder selbst nach gegoogelt aber nun muss ich doch mal was fragen ob es jemanden genauso geht wie mir.

Ich bin in der 38ssw mir ist seit Sonntag net gut mir ist Übel habe Sodbrennen und kann fast nicht mehr schlafen, dazu kommen Rücken/Kreuzschmerzen und am tag wird der Bauch hart war gestern beim Frauenarzt und habe CTG gemacht bekommen aber leider waren keine wehen zu sehen mein Muttermund ist auch noch zu er ist nur weich.
Geht es jemanden genauso wie mir?

Kann die Frauenärztin was machen oder geht es net, hat jemand erfahrungen?

Ich danke euch für die Antworten.

Lg angel + 38ssw #sonnenschein

Beitrag von schnully25 16.06.10 - 16:04 Uhr

Hi du


ich denke das ist ganz normal... bist ja ganz nah am termin,da wirds manchmal schon etwas beschwerlicher.Die rückenschmerzen sind bestimmt senkwehen.

gegen sodbrennen kannste ein paar mandeln langsam kauen und dann schlucken.

Alles gute