Frage bzgl. Entbindungstermin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 5kids. 16.06.10 - 18:10 Uhr

Huhu #winke!
Ich war bis heute der Meinung,daß ich am 20.02.2011 ET hätte ( sämtliche ET-Rechner aus dem Netz sprechen die gleiche Sprache). Dies wäre bei einem 28er Zyklus und letzte Mens am 16.5. so. Jetzt habe ich gerade gesehen,daß mynfp mir "schon" den 19.02. anzeigt.
http://www.mynfp.de/display/view/144060/
Ja was denn nun? #gruebelIch meine,kaum ein Kind kommt am berechneten Termin aber interessieren würde mich jetzt schon,warum mynfp einen Tag früher angibt.
Hat jemand eine Erklärung?

#danke

LG
Andrea

Beitrag von vanilia 16.06.10 - 18:20 Uhr

Ich nehme mal an, weil mynfp von deinem Zyklus ausgeht (falls du da länger Kurven geführt hast).
Wobei es auf den einen Tag nun wirklich nicht ankommt...

Lg, vanilia

Beitrag von emmamausi 16.06.10 - 18:22 Uhr

hallo süße..kenn dich doch noch aus dem kiwu forum:-) erstmal glückwunsch zur ss....warst denn schon beim doc??? is ja nur ein tag unterschied das macht letzendlich nix aus...der arzt sagt es dir ja ganz genau....lg

Beitrag von 5kids. 16.06.10 - 18:30 Uhr

Huhu!
Lieben Dank für die Glückwünsche! :-)
Nein,Termin ist am Dienstag. Klar,der eine Tag macht ja auch nix aus - das habe ich ja oben schon erwähnt. Mich interessiert halt nur,warum mynfp was anderes sagt als x ET-Rechner aus dem Netz. Aber deine Vorschreiberin könnte schon Recht haben - habe da mehrere Zyklen ZB geführt.

Danke nochmals für eure Meinungen

Beitrag von bountimaus 16.06.10 - 18:28 Uhr

Hi,

erstmal Herzlichen Glückwunsch :-)

Aber mal im Ernst ;-) Du machst jetzt nicht wirklich wegen einem tag so ein Theater oder ? #schein

Die Babys kommen doch so gut wie nie auf Termin, und da ist es doch vollkommen egal ob 19 oder 20 #verliebt


Freu Dich und genieße die Schwangerschaft #klee und mach Dir doch über sowas keine Gedanken....;-)


Liebe Grüssle Sabrina #ei ET + 05

Beitrag von 5kids. 16.06.10 - 18:32 Uhr

#schwitz#schwitz#schwitz
Ich hab doch oben geschrieben,daß die Zwerge sich ohnehin nicht an den Termin halten. Es ist einzig und allein eine Frage der Neugier bzw. ich wollte gern wissen,warum das anders anzeigt.

Danke für die Glückwünsche :-)

Beitrag von bountimaus 16.06.10 - 18:35 Uhr

ach Du wirst noch sooooooooooo viele Fragen haben ;-)

Also viel Spass noch #huepf

#klee war ja auch nicht böse gemeint.. Ließt sich halt nur etwas kurios,wenn man wegen einem Tag so hibbelig fragt ;-)

Schlimmer wenn es eine oder gar zwei Wochen sind... ;-)


Beitrag von qrupa 16.06.10 - 18:31 Uhr

Hallo

mynfp ist ein lernendes Programm und bezieht die länger der vorherigen Zyklen mit ein.

LG
qrupa

Beitrag von 5kids. 16.06.10 - 18:33 Uhr

Danke Danke Danke!!!! #liebdrueck#huepf#huepf
DU hast mich verstanden ;-)

Beitrag von fisch83 16.06.10 - 19:06 Uhr

Schön zu lesen, dass es endlich bei dir geklappt hat. Hat ja auch lange genug gedauert.....

Alles Gute........

LG Michaela+#baby(23+4)

Beitrag von michisimi 16.06.10 - 19:29 Uhr

Hallo Andrea!!

Erstmal herzlichen Glückwunsch. Schön das du hier bist. Wir haben uns ja lange genug im KIWU rumgedrückt was ? #rofl#rofl

Du musst immer alles ergründen gelle? Die Hauptsache ist doch das wir bald einen süßen Fratz im Arm halten.

Wünsch dir alles liebe!!

Lg Michi#liebdrueck

Beitrag von 5kids. 16.06.10 - 19:43 Uhr

#winkeHuhu!

Wie gut mich doch hier manche kennen #schwitz#hicks#rofl#rofl#rofl
Hast ja Recht - aber wäre ich ich,wenn ich nicht so einen Forscherdrang hätte? :-p

Danke auch für die Glückwünsche