Unzählige blaue Flecken....

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von pollerkermit 16.06.10 - 20:55 Uhr

Hallo zusammen,

ich neige dazu schnell überzureagieren, daher brauche ich mal Eure Erfahrungen...Meine Maus (4) war bisher immer recht vorsichtig und ist erst jetzt ein wenig abenteuerlustig geworden....das ist ja auch gut so, aber seit Wochen ist sie vor allem an den Schienenbeinen übersät mit blauen Flecken, einige auch am Oberschenkel, Rücken etc....die Flecken kommen nicht von offensichtlichen Verletzungen, sondern sind einfach da.
Habe gerade gegoogelt und seitdem ist mir Angst und Bange...dazu muss ich sagen, dass ich auch ganz schnell blaue Flecken bekomme, aber die Beine der Kleinen sind echt der Hammer (es ist kaum noch normale Hautfarbe zu erkennen). Würdet Ihr damit zum Arzt???? Heute beim Ballett habe ich mir die Beine der anderen Mädels mal genauer angesehen. Die haben hier und da mal einen blauen Fleck, sehen abe nicht so zerdeppert aus wie meine Maus.
Ist das normal???

Danke,
Doro

Beitrag von ina_bunny 16.06.10 - 20:57 Uhr

Hallo Doro,

geh mit ihr zum Arzt. Das beruhigt auch dein Gewissen.

LG Ina

Beitrag von criseldis2006 16.06.10 - 20:57 Uhr

Hallo,

Laura und auch schon Helena haben auch an den Beinen von oben bis unten alles voller blauer Flecken.

Ich denke mal, dass das ganz normal ist.

LG Heike

Beitrag von sassi31 17.06.10 - 02:15 Uhr

Hallo,

das habe ich auch gesagt, als meine Freundin erzählte, dass ihr damals erst etwas über 1 Jahr alter Sohn überall blaue Flecken hatte. Sie fragte, ob das normal wäre und ich fand es nicht ungewöhnlich für ein Kind, das gerade erst laufen kann.

Bei einer Blutuntersuchung stellte sich dann raus, dass er akute ideopatische Thrombozytopenie hatte. Das kann sehr gefährlich sein, da das Kind durch einen Sturz z. B. innere Blutungen bekommen kann und daran dann durch die gestörte Blutgerinnung verblutet.

Als ich den Kleinen danach gesehen habe und meine Freundin mir die blauen Flecken gezeigt hat, fand ich das alles andere als normal. Ich hab schon sehr viele kleine Kinder mit blauen Flecken gesehen, aber sowas noch nie. Ich hatte mir die blauen Flecken ganz anders vorgestellt. "Normal" halt.

LG
Sassi

Beitrag von loeckchen_2004 16.06.10 - 21:02 Uhr

Hmm es liegt immer im Auge des Betrachters ob es noch normal aussieht oder nicht. Ich denke die meisten Kinder in dem Alter haben einige blaue Flecken aber wenn du das Gefühl hast, das es unverhältnismäßig viele sind dann solltest du dir doch mal einen Termin beim KIA geben lassen damit der ein großes Blutbild macht.

Aber laß lieber die Finger von "Googlediagnosen" die machen einen nur grundlos nervös;-)

Beitrag von jolin80 17.06.10 - 00:45 Uhr

Hallo ,

ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen , wenn es dich beunruhigt , und das tut es ja anscheinend , dann geh bitte zum Arzt und lass dich nicht abwimmeln .

Meine Tochter hatte das auch 2008 im November. Ich bin mit ihr zu unserem Kinderarzt , der das abtun wollte .Sei bestimmt nichts schlimmes etc.
Hat mich dann aber trotzdem zur Blutabnahme und Kontrolle ans Krankenhaus überwiesen , zum Glück wie sich dann herausstellte.
Sie hatte eine akute ideopatische Thrombozytopenie (viel zu wenig Thrombozyten ).Blutungsgefahr usw.

Ich will dir weiß Gott keine Angst machen , ich denke bei deinen Nachforschungen bist du sicherlich auch auf Leukemie gestoßen , der Verdacht bestand bei uns auch , ist wahrscheinlich das erste was man vermutet , aber es muß nicht immer das schlimmste sein.
Und in den meisten Fällen ist es tatsächlich einfach so das es eben so ist .

Lass es abklären dann bist du beruhigt.

LG Jolin

Beitrag von h-m 17.06.10 - 08:39 Uhr

Meine Tochter hat auch recht viele blaue Flecke und auch Schrammen. Sie muss überall rumklettern, wenn sie nicht gerade Fußball spielt. ;-)

Meine Mutter meinte mal zu ihr: "Deine Beine sehen aus wie die von einem Jungen!" #schock #rofl

Ich bekomme auch recht schnell blaue Flecken und habe mir noch nie darüber Gedanken gemacht.