Himbeerblättertee - Dosierung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marmita 16.06.10 - 21:01 Uhr

Hallo!

Auf die Gefahr hin, dass das hier täglich mindestens 20x gefragt wird...:-p
Wie bereite ich den Tee zu? Die freundliche Dame in der Apo hat mir irgendwie keine Anleitung mitgegeben #kratz...

Viele Grüße
marmita

Beitrag von pebbles-maus 16.06.10 - 21:06 Uhr

also ich hab ne anleitung, dass du zwei teelöffel voll in eine tasse oder ein teebeutel etc. und dann 5 minuten aufkochen lassen...

mache ich jetzt auch.. in der hoffnung das es was bringt :-)

auch wenn ganz viele sagen, dass ist guru mist..

Beitrag von marmita 16.06.10 - 21:19 Uhr

Danke... probiere ich gleich aus. Riecht ja irgendwie nach Heu - das Zeug ;-) . Mal schauen, ob's etwas taugt.

LG marmita